Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Allgemein: Motorräder » FUELPAK - Fragen und Antwort Thread

FUELPAK - Fragen und Antwort Thread

« erste ... « vorherige 68 69 [70] ·
« erste « vorherige
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 68 69 [70] ·
« erste « vorherige
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

FUELPAK - Fragen und Antwort Thread

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
DocEmmetBrown ist offline DocEmmetBrown · 43 Posts seit 18.10.2021
fährt: FLSTCI 2006
DocEmmetBrown ist offline DocEmmetBrown
Mitglied
star2star2star2
43 Posts seit 18.10.2021
fährt: FLSTCI 2006
Neuer Beitrag 06.11.2021 18:50
Zum Anfang der Seite springen

So wie ich das hier sehe kann niemand eine Antwort darauf geben.

Macht aber nichts. Ich habe den Vance & Hines Fuelpak Service angeschrieben.
Die Leute haben mir mitgeteilt, das es unter einigen Fuelpaks eine einfache Methode gibt den Typ des Fuelpak zu bestimmen.
Das gilt natürlich nur für den Fuelpak 2. Nicht für den Fuelpak 3.
Da ab dem Baujahr 2007 Lambdasonden in den Bikes verbaut sind. Dann ist der Fuelpak 3 die bessere Wahl.

Der Fuelpak 2 ist trotz dem eine sehr gute Alternative für ältere Bikes, da man ihn in Kleinanzeigen schon für kleines Geld bekommen kann.
Der Rat vom Vance & Hines Deutschland Impoteur, mir doch einen Power Vision für 500€ zu kaufen, weil das ja viel besser ist, ist gradezu eher
der Versuch Geld zu verdienen. Große Vorteile sehe ich nicht. Eher viel Arbeit, da ein Autotune mit meinem Baujahr nicht möglich ist.

Und das Angebot, er hätte ein fertiges Mapping für meine Maschine bedeutet nur für das Flashen 500€ auszugeben.
Ein fertiges Mapping bekomme ich vom Fuelpak Service auch. Klar ich muss es eintippen und testen. Aber das ist ja wohl beim Power Vision auch so.

Zudem wird der Fuelpak 2 nicht mit der Maschine verheiratet. Das ist erst mit dem Fuelpak 3 so. Klar, sonst könnte man in einer
Gemeischaft solch einen FP3 kaufen und dann rumreichen.

Wer Fragen dazu hat bitte PM.

Doc

MundvollHack ist offline MundvollHack · 145 Posts seit 09.07.2019
fährt: 48
MundvollHack ist offline MundvollHack
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
145 Posts seit 09.07.2019
fährt: 48
Neuer Beitrag 10.06.2022 21:54
Zum Anfang der Seite springen

Moin. Ich wärme das hier mal auf. Nach nun 2 Jahren nach dem Umstieg von Shortshots auf legale Miller Slip ons an originalen Krümmern und anschließender Fuelpak-Orgie hab ich aufgegeben und mich damit abgefunden, dass der Hobel im zweiten Gang bei 30 halt einfach bockt und untertourig scheisse fährt. Hatte damals diverse Maps ausprobiert, nennenswert besser wurde das aber mit keiner auch nach Autotune nicht. 

jetzt bin ich mittlerweile einige andere Sporties gefahren, alle auch mit offenem LuFi und diversen Abgasanlagen. Alle fahren niedertourig total geschmeidig. 

also hab ich heute noch mal das Fuelpak angeschmissen und merke einfach überhaupt keinen Unterschied zwischen den Maps. Egal ob quiet baffles, standard oder no baffles, egal ob twin slash slip ons oder Short shots. 

es kommt mir so vor, als ob das Fuel Pak überhaupt keine Auswirkung hat, außer der runter geregelten Leerlaufdrehzahl. Schlechter läuft nur Autotune. Bin ich denn der einzige, der sich einen Effekt einbilden muss?

Mondeo ist offline Mondeo · 9408 Posts seit 17.06.2015
aus Heppenheim (Bergstraße)
fährt: Softail Slim
Mondeo ist offline Mondeo
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
9408 Posts seit 17.06.2015 aus Heppenheim (Bergstraße)

fährt: Softail Slim
Neuer Beitrag 11.06.2022 13:18
Zum Anfang der Seite springen

Kann ich mit der Softail nicht bestätigen. Nur das ich im 2 mit 30 fahren kann. Bin nämlich schon 53 fröhlich

Schmk88 ist offline Schmk88 · 110 Posts seit 02.07.2020
fährt: Forty-Eight
Schmk88 ist offline Schmk88
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
110 Posts seit 02.07.2020
fährt: Forty-Eight
Neuer Beitrag 14.06.2022 17:49
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute!

ich habe da mal eine Frage an die Profis.
Fahre eine 48 Baujahr 2019 

-Kesstech Klappe 
​​​​​-K&N tauschfilter im originalgehäuse

hab jetzt ein paar vorgefertigte maps probiert (von V&H wurden mir die standard baffles vorgeschlagen)

Bin jetzt bei der 3 zoll slip ons mit quiet baffles hängen geblieben,gefällt mir sehr gut.
Jetzt habe ich mal einfach das ganze um 1% angefettet…läuft alles sehr sauber und gut.
daher meine Frage ob ich mit dieser Einstellung irgendwelchen schaden anrichten kann,bzw.läuft sie damit zu fett?da ich ja den geschlossenen lufi fahre wird ja das ganze automatisch schon fetter.

mir gehts jetzt nicht um „Endleistung“ sondern eher ums laufverhalten,und das der Motor ein wenig kühler läuft.

anbei mal ein bild von dieser Einstellung mit 1%

der grundgedanke mit den quiet baffles war der da ich ja in den Töpfen die kats habe und die Klappe verengt das ganze auch nochmal ein wenig.

vielen dank schonmal!!
Attachment 389287

Klausisaan ist offline Klausisaan · 3 Posts seit 21.06.2022
fährt: Softail Standard
Klausisaan ist offline Klausisaan
Neues Mitglied
star2
3 Posts seit 21.06.2022
fährt: Softail Standard
Neuer Beitrag 24.06.2022 12:09
Zum Anfang der Seite springen

Hallo, habe mir für meine 22er Softail Standard ein Fuelpak FP4 gekauft. Leider bricht die Bluetoothverbindung vom Handy zum FP4 ständig ab.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen mit dem FP4 und schon ne Lösung dafür gefunden?

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Klausisaan am 24.06.2022 12:21.

« erste ... « vorherige 68 69 [70] ·
« erste « vorherige
« erste ... « vorherige 68 69 [70] ·
« erste « vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Pfeil
768655
Heute, 07:34
von Manuel_1205
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
562341
08.08.2022 21:03
von Marco321
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
1442563
06.08.2022 11:31
von Mondeo
Zum letzten Beitrag gehen