Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Sportster (Evolution 883 / 1100 / 1200) » XL 1200 Forty-Eight: Miller dB-Killer ausbauen?

XL 1200 Forty-Eight: Miller dB-Killer ausbauen?

« erste ... « vorherige 2 3 [4] ·
« erste « vorherige
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 2 3 [4] ·
« erste « vorherige
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

XL 1200 Forty-Eight: Miller dB-Killer ausbauen?

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
WildStar01 ist offline WildStar01 · seit
WildStar01 ist offline WildStar01
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 16.03.2018 16:41
Zum Anfang der Seite springen

Meine Erfahrung ist, dass die Eater (EG und Racing) so passgenau gebaut sind, dass sie nach kürzester Zeit festbrennen und mit einem normalen Haken nicht mehr herausgezogen werden können. Das ist dann besonders ärgerlich, wenn man in eine Kontrolle kommen sollte und die Weiterfahrt nur mit EG-Dämpfern erlaubt wird.

Die Eater müssen also gedreht und gleichzeitig herausgezogen werden. Hier die Lösung: 

https://www.ebay.de/itm/Rohrweiter-Auspu...jUAAOSw0hlZuQp1

Man braucht ja nur einen Rohrspreizer (aus dem 3er-Set), der gut in einer kleinen Tasche (zusammen mit den zugelassennen Eatern) verstaut werden kann. Auch das Einsetzen und Positionieren des Eaters ist mit dem Gerät wesentlich einfacher.

Grüßli

Dietmar

Thomas48 ist offline Thomas48 · 84 Posts seit 09.04.2018
fährt: 17er Sportster 48
Thomas48 ist offline Thomas48
Mitglied
star2star2star2
84 Posts seit 09.04.2018
fährt: 17er Sportster 48
Neuer Beitrag 24.03.2019 18:59
Zum Anfang der Seite springen

Servus. Richtig schlau bin ich aus dem Threat nicht geworden. Die DB Killer der E4 Anlage sind wie auch bei E3 und Co NUR durch eine Inbus bzw. Madenschraube befestigt? Die zwei Nieten auf gleicher Flucht wie die Inbusschraube haben nichts mit dem Eater zu tun?

RM_48 ist offline RM_48 · seit
RM_48 ist offline RM_48
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 24.03.2019 19:12
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Thomas48
Servus. Richtig schlau bin ich aus dem Threat nicht geworden. Die DB Killer der E4 Anlage sind wie auch bei E3 und Co NUR durch eine Inbus bzw. Madenschraube befestigt? Die zwei Nieten auf gleicher Flucht wie die Inbusschraube haben nichts mit dem Eater zu tun?

Ja nur eine Schraube pro Dämpfer/dB-Killer. 

KSM ist offline KSM · 6 Posts seit 04.08.2020
fährt: 1200 Iron
KSM ist offline KSM
Neues Mitglied
star2
6 Posts seit 04.08.2020
fährt: 1200 Iron
Neuer Beitrag 07.08.2020 09:13
Zum Anfang der Seite springen

Moin!

Ich habe bei meinem DB-Eater-Ausbau, das Stadium Imbus lösen, nicht überschritten.
Die Anlage ist jetzt knapp 200km und die Eater sind so fest, dass ich sie nicht lösen kann.

Ich bahe mir jetzt das Auspuffweitungskit bestellt und somit in Kürze erneut in "dieser Sache ermitteln"Augenzwinkern

Zusätzlich habe ich die Eater von Doc66 bestellt und werde diese dann testen.
Bei Nichtpassung/-gefallen ordere ich die originalen DB-Racing-Eater.


Gruß

KSM ist offline KSM · 6 Posts seit 04.08.2020
fährt: 1200 Iron
KSM ist offline KSM
Neues Mitglied
star2
6 Posts seit 04.08.2020
fährt: 1200 Iron
Neuer Beitrag 10.08.2020 17:23
Zum Anfang der Seite springen

Moin!
update zu meinem letzten Post:
Das Auspuffweitungskit ist da und funktioniert.
Wenn die kleine, nicht sichtbare Schraube(3mm Imbuss) gelöst ist bzw richtig gelöst ist, geht der Einsatz sehr leicht raus.
Die bestellten Doc66 sind leider eine Nummer zu klein, sehen aber sehr brauchbar..nur nicht für Miller.
Die Miller-Eater sind bestellt, ich berichte in KürzeAugenzwinkern

WG_Matze 2010 ist offline WG_Matze 2010 · 108 Posts seit 27.03.2022
fährt: Harley Davidson Dyna Wide Glide 2010
WG_Matze 2010 ist offline WG_Matze 2010
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
108 Posts seit 27.03.2022
fährt: Harley Davidson Dyna Wide Glide 2010
Neuer Beitrag 08.05.2024 00:17
Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen, hat jemand eine Idee was man machen kann wenn die innere Madenschraube die den DB-Killer positioniert rund ist und der Inbus durchdreht?

Nieten aufbohren und den ganzen Dämpfer zerlegen, hat das schon wer gemacht?

Werbung
Gnadle ist offline Gnadle · 930 Posts seit 28.01.2021
fährt: Low Rider S 2021 FXLRS und XL Iron 883N 2020
Gnadle ist offline Gnadle
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
930 Posts seit 28.01.2021
fährt: Low Rider S 2021 FXLRS und XL Iron 883N 2020
Neuer Beitrag 08.05.2024 07:30
Zum Anfang der Seite springen

Ich habe bei defekten Inbus meist einen Vielzahn benutzt. Mit dem Hammer in den Inbus geschlagen, sofern man da somit hin kommt. Hat meist geholfen.

__________________
Gruß Werner

WG_Matze 2010 ist offline WG_Matze 2010 · 108 Posts seit 27.03.2022
fährt: Harley Davidson Dyna Wide Glide 2010
WG_Matze 2010 ist offline WG_Matze 2010
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
108 Posts seit 27.03.2022
fährt: Harley Davidson Dyna Wide Glide 2010
Neuer Beitrag 08.05.2024 08:45
Zum Anfang der Seite springen

Ja die ist bereits so Rund dass da nicht mehr viel geht, ich werd heute noch nen Linksausdreher versuchen und hoffe das klappt

Börtches ist offline Börtches · 1789 Posts seit 09.06.2013
aus West Wood
fährt: Forty Eight
Börtches ist offline Börtches
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1789 Posts seit 09.06.2013 aus West Wood

fährt: Forty Eight
Neuer Beitrag 08.05.2024 12:23
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von WG_Matze 2010
Ja die ist bereits so Rund dass da nicht mehr viel geht, ich werd heute noch nen Linksausdreher versuchen und hoffe das klappt

Kannst du nen alten Innensechskant dranschweißen? Dann ausdrehen. 
So habe ich mir schon des öfteren geholfen..

__________________
"Ride on"  cool

WG_Matze 2010 ist offline WG_Matze 2010 · 108 Posts seit 27.03.2022
fährt: Harley Davidson Dyna Wide Glide 2010
WG_Matze 2010 ist offline WG_Matze 2010
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
108 Posts seit 27.03.2022
fährt: Harley Davidson Dyna Wide Glide 2010
Neuer Beitrag 08.05.2024 12:34
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Börtches
zum zitierten Beitrag Zitat von WG_Matze 2010
Ja die ist bereits so Rund dass da nicht mehr viel geht, ich werd heute noch nen Linksausdreher versuchen und hoffe das klappt

Kannst du nen alten Innensechskant dranschweißen? Dann ausdrehen. 
So habe ich mir schon des öfteren geholfen..

Die Madenschraube sitzt ja versenkt in nem loch drinnen, da kann man garnichts schweißen leider.
Attachment 422789

Börtches ist offline Börtches · 1789 Posts seit 09.06.2013
aus West Wood
fährt: Forty Eight
Börtches ist offline Börtches
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1789 Posts seit 09.06.2013 aus West Wood

fährt: Forty Eight
Neuer Beitrag 08.05.2024 12:44
Zum Anfang der Seite springen

dann versuche es mal mit einem Torxeinsatz feste reinschlagen mit einem Bithalterverlängerung, vl. lässt sie sich dann drehen. 
Viel Erfolg.

__________________
"Ride on"  cool

WG_Matze 2010 ist offline WG_Matze 2010 · 108 Posts seit 27.03.2022
fährt: Harley Davidson Dyna Wide Glide 2010
WG_Matze 2010 ist offline WG_Matze 2010
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
108 Posts seit 27.03.2022
fährt: Harley Davidson Dyna Wide Glide 2010
Neuer Beitrag 08.05.2024 13:09
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Börtches
dann versuche es mal mit einem Torxeinsatz feste reinschlagen mit einem Bithalterverlängerung, vl. lässt sie sich dann drehen. 
Viel Erfolg.

Schon versucht, geht leider nichts mehr.
Hab mir nun nen Linksausdreher besorgt, hoffe das klappt.

« erste ... « vorherige 2 3 [4] ·
« erste « vorherige
« erste ... « vorherige 2 3 [4] ·
« erste « vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Pfeil
1117306
18.05.2024 11:33
von Kölner
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
icon1
Suche Teile: Suche dB-Killer Sebring Endtöpfe
von Lakota
0
752
11.04.2024 23:10
von Lakota
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Text
14
8297
12.03.2024 10:42
von HD-Freund_80
Zum letzten Beitrag gehen