Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Allgemein: Motorräder » Bestellen in USA - Fragen und Antwort Thread

Bestellen in USA - Fragen und Antwort Thread

« erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Bestellen in USA - Fragen und Antwort Thread

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
uschi ist offline uschi · 9 Posts seit 28.05.2007
fährt: fxdb
uschi ist offline uschi
Neues Mitglied
star2
9 Posts seit 28.05.2007
fährt: fxdb
Homepage von uschi
Neuer Beitrag 21.06.2007 12:09
Zum Anfang der Seite springen

Hat jemand Erfahrung mit
M&M Cycles OH?
www.mandmcycles.com

Danke für alle Informationen da ich einige Teile
für meine Street Bob bestellen möchte.
smile smile smile

__________________
Hotel *** Traube
Bikerhotel
Kirchberg in Tirol
www.hotel-kirchberg.at

LETTI ist offline LETTI · 10473 Posts seit 24.07.2006
aus Haiger
fährt: 2004 VRSCB V-ROD
LETTI ist offline LETTI
Moderator
star3star3star3star3star3
10473 Posts seit 24.07.2006 aus Haiger

fährt: 2004 VRSCB V-ROD
Neuer Beitrag 03.10.2007 10:41
Zum Anfang der Seite springen


__________________
BRC #2

elmar37 · seit
elmar37
Gast


Neuer Beitrag 03.10.2007 10:50
Zum Anfang der Seite springen

danke für den hinweis, aber bis auf echte 2 usa adressen sind viele deutsche angegeben und manche machen werbung für sich selber,

aber möchte natürlich das rad nicht neu erfinden.....

LETTI ist offline LETTI · 10473 Posts seit 24.07.2006
aus Haiger
fährt: 2004 VRSCB V-ROD
LETTI ist offline LETTI
Moderator
star3star3star3star3star3
10473 Posts seit 24.07.2006 aus Haiger

fährt: 2004 VRSCB V-ROD
Neuer Beitrag 03.10.2007 10:58
Zum Anfang der Seite springen

Die Harley-Händler in den USA sind von der Preisgestaltung alle ziemlich gleich. Die Rabatte auf deren UVPs liegen i.R. bei 10-15%. Die einen nennen es "Online-Shop Rabatt", der nächste macht monatliche "Sales Weekend", der übernächste gibt Ausländern generell Rabatt, usw...
Da ist es prinzipiell egal, wo Du hingehst - jeder der drüben bestellt, hat so seine eigene Preferenzen und Lieblings-Dealer. Ab und an wird hier im Forum eine Sammelbestellung angeboten, da kannst Du dich einklinken oder Du bestellst eben auf eigene Faust (wobei grosse Sammelbestellungen logischerweise die Versandkosten für den Einzelnen drücken).

__________________
BRC #2

Avatar (Profilbild) von DerAlte
DerAlte ist offline DerAlte · 912 Posts seit 15.01.2006
aus Oberhausen
fährt: 2007 FLHR Road King
DerAlte ist offline DerAlte
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
912 Posts seit 15.01.2006
Avatar (Profilbild) von DerAlte
aus Oberhausen

fährt: 2007 FLHR Road King
Homepage von DerAlte
Neuer Beitrag 03.10.2007 13:43
Zum Anfang der Seite springen

Ich bestell immer in Chicago ( LINK ) meine Klamotten .

Die haben das ganze Jahr 20 % .

Nur ein Beispiel : Diesen netten Teile kosten in good old Germany 110 Euro das Stück .
In USA bei HD Chicago mit 20 % knapp 52$ !!!



Bei dem Eurokurs schon fast geschenk . Zusammen kostet mich das ganze inkl. Versand und Steuer so um die 120 Euro.

Samstag verschickt und am Montag bei mir angekommen ( DHL ) . Mit der Bestellvorgang dauerte es insgesamt 10 Tage.

__________________
"Ride hard, live Free"

Besucht meine HP wenn Ihr Lust habt !!

LETTI ist offline LETTI · 10473 Posts seit 24.07.2006
aus Haiger
fährt: 2004 VRSCB V-ROD
LETTI ist offline LETTI
Moderator
star3star3star3star3star3
10473 Posts seit 24.07.2006 aus Haiger

fährt: 2004 VRSCB V-ROD
Neuer Beitrag 03.10.2007 14:44
Zum Anfang der Seite springen

Ja, der zählt auch ganz klar zu meinen Favoriten. Schnell, kompetent, günstig.

__________________
BRC #2

Werbung
Falko ist offline Falko · 966 Posts seit 11.08.2006
aus Ahrtal - BRC Valley
fährt: NRS BRC Customer & SGS–M8
Falko ist offline Falko
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
966 Posts seit 11.08.2006 aus Ahrtal - BRC Valley

fährt: NRS BRC Customer & SGS–M8
Neuer Beitrag 03.10.2007 15:34
Zum Anfang der Seite springen

...ja da habe ich auch gute Erfahrungen gemacht.

__________________
Falko - BRC "13"

IF YOU DON'T RIDE A FUCKING ROD >>>>>> YOU DON'T KNOW

- RIP JIMMY #5 -

Avatar (Profilbild) von Sputnik
Sputnik ist offline Sputnik · 20 Posts seit 13.09.2007
fährt: Sportster 883R
Sputnik ist offline Sputnik
Neues Mitglied
star2
20 Posts seit 13.09.2007
Avatar (Profilbild) von Sputnik

fährt: Sportster 883R
Neuer Beitrag 03.10.2007 16:36
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

da ich mich ebenfalls mit dem Gedanken trage, Jacken bzw. Shirts in USA zu bestellen meine Frage:

Sind die Größenangaben mit den Größen bei uns identisch verwirrt , nicht daß ich dann womöglich zwar günstige Kleidung gekauft habe, aber diese leider nicht passt Baby

Danke für Info

__________________
---------------------------------------
Sputnik

Avatar (Profilbild) von MikeRod
MikeRod ist offline MikeRod · 2024 Posts seit 04.05.2006
aus Darmstadt
fährt: seit 1991 74er Shovel, seit 2006 Street Rod
MikeRod ist offline MikeRod
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2024 Posts seit 04.05.2006
Avatar (Profilbild) von MikeRod
aus Darmstadt

fährt: seit 1991 74er Shovel, seit 2006 Street Rod
Neuer Beitrag 03.10.2007 16:57
Zum Anfang der Seite springen

und ich zahl dafür etwas über 45 EUR Augenzwinkern
Lieferzeit 1 Woche.
Mike

zum zitierten Beitrag Zitat von DerAlte
Ich bestell immer in Chicago ( LINK ) meine Klamotten .

Die haben das ganze Jahr 20 % .

Nur ein Beispiel : Diesen netten Teile kosten in good old Germany 110 Euro das Stück .
In USA bei HD Chicago mit 20 % knapp 52$ !!!



Bei dem Eurokurs schon fast geschenk . Zusammen kostet mich das ganze inkl. Versand und Steuer so um die 120 Euro.

Samstag verschickt und am Montag bei mir angekommen ( DHL ) . Mit der Bestellvorgang dauerte es insgesamt 10 Tage.

__________________
"...Ich bin der Geist, der stets verneint!
....So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz das Böse nennt, Mein eigentliches Element..."

Avatar (Profilbild) von MikeRod
MikeRod ist offline MikeRod · 2024 Posts seit 04.05.2006
aus Darmstadt
fährt: seit 1991 74er Shovel, seit 2006 Street Rod
MikeRod ist offline MikeRod
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2024 Posts seit 04.05.2006
Avatar (Profilbild) von MikeRod
aus Darmstadt

fährt: seit 1991 74er Shovel, seit 2006 Street Rod
Neuer Beitrag 03.10.2007 16:59
Zum Anfang der Seite springen

die Amigrößen fallen meistens etwas größer aus.
Ist sonst aber wie hier auch von Hersteller zu Hersteller verschieden!
Mike

zum zitierten Beitrag Zitat von Sputnik
Hallo Leute,

da ich mich ebenfalls mit dem Gedanken trage, Jacken bzw. Shirts in USA zu bestellen meine Frage:

Sind die Größenangaben mit den Größen bei uns identisch verwirrt , nicht daß ich dann womöglich zwar günstige Kleidung gekauft habe, aber diese leider nicht passt Baby

Danke für Info

__________________
"...Ich bin der Geist, der stets verneint!
....So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz das Böse nennt, Mein eigentliches Element..."

Avatar (Profilbild) von Swasi
Swasi ist offline Swasi · 391 Posts seit 05.01.2007
fährt: Road King
Swasi ist offline Swasi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
391 Posts seit 05.01.2007
Avatar (Profilbild) von Swasi

fährt: Road King
Neuer Beitrag 03.10.2007 17:46
Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mir mal das Angebot des "links" angesehen und bin total schockiert. geschockt

Allein der Unterschied bei meiner Jacke - ich könnte k... äh heulen Baby Baby Baby

Da ist man (Frau) ja total bescheuert, wenn die Teile hier beim Dealer gekauft werden.

Sag mal Mike, gibts auch so ein Link für Sammelbesteller???

l. G.
Steffi
dieüberlegtobdasersparteaussreichtumdirektinUSAzumshoppingzufahren - Christmasshopping

__________________
Allen Menschen, die mich kennen, gebe Gott, was sie mir gönnen.

elmar37 · seit
elmar37
Gast


Neuer Beitrag 03.10.2007 17:57
Zum Anfang der Seite springen

so wie ich das sehe ist das thema durchaus angekommen. wenn man ganz fies ist, dann geht man zum deutschen harleyhaendler, sucht sich die jacke und die groesse aus und bestellt dann in usa. ist zwar wie gesagt echt fies aber bei einem usa preis von 275 euro fuer ne jacke und deutscher preis 599 kann man auch nich von fair reden, ich werde es probieren mit ner kleineren bestellung und dann mal sehen

Avatar (Profilbild) von Slider
Slider ist offline Slider · 1055 Posts seit 12.05.2007
aus Westpfalz
fährt: Umgebaute XL1200C (Bj. 2000)
Slider ist offline Slider
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1055 Posts seit 12.05.2007
Avatar (Profilbild) von Slider
aus Westpfalz

fährt: Umgebaute XL1200C (Bj. 2000)
Neuer Beitrag 03.10.2007 18:38
Zum Anfang der Seite springen

Bei Klamotten ist der Preisunterschied schon heftig. Wirklich extrem ist es bei anderen Teilen. Ich will auf meinen neuen, rein schwarzen Tank ein Metall-Emblem der Baujahre 47-50. Das Paar kostet in D 149 €, in US $ 33 !!

__________________
I'm nobody's Slave, I'm nobody's Master

Avatar (Profilbild) von Smokeybear
Smokeybear ist offline Smokeybear · 1146 Posts seit 02.04.2007
aus Eitorf
fährt: 2013er Wide Glide 103 cui midnight pearl / Penzl, Heavy Breather + Power Vision
Smokeybear ist offline Smokeybear
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1146 Posts seit 02.04.2007
Avatar (Profilbild) von Smokeybear
aus Eitorf

fährt: 2013er Wide Glide 103 cui midnight pearl / Penzl, Heavy Breather + Power Vision
Neuer Beitrag 03.10.2007 18:56
Zum Anfang der Seite springen

Zitat von Swasi

Da ist man (Frau) ja total bescheuert, wenn die Teile hier beim Dealer gekauft werden.

Absolut, Steffi!

Und das gilt weis Gott nicht nur für Harley-Klamotten!

Meine Frau hatte sich kürzlich bei ROSS eine einfache, weiße Hilfiger-Bluse gekauft. Für 11,99 USD.

Wenige Wochen später habe wir exakt diese Bluse in Köln im sogenannten "Welstadt-Kaufhaus" gesehen. Für runde 80 EUR. Klingelts?

Wir kaufen inzwischen fast alles, was wir am Leib so tragen in den USA.

Das fällt uns deswegen so leicht, weil wir beide große USA-Fans sind und mindest. 1x jährlich drüben sind. Seit vielen Jahren.

Gerade jetzt ist auch ein Shopping-Trip eine Überlegung wert. Bei diesem (sensationellen) USD-Kurs!

Ein Tipp dazu:
Nimm eine leere Reisetasche mit. Ansonsten gerätst Du leicht in die Gefahr, das Gewichtslimit je Gepäckstück zu überschreiten. 2 Gepäckstücke kannst Du bei den allermeisten Linienflügen aufgeben.

Bei derjenigen Kleidung, die Du einkaufst:
Möglichst die Etiketten entfernen, damit der deutsche Zoll bei der Wiederkehr nicht auf "dumme Gedanken" kommt, falls Du kontrolliert werden solltest. Vielleicht die Sachen schon während der Reise tragen, damit sie "gebraucht" sind.

__________________
Viele Grüße
Frank

aka: Smokeybear

cool SMOKE 'EM 'TIL THE WHEELS FALL OFF! cool

That´s me:  http://forum.milwaukee-vtwin.de/thread.php?threadid=1308&sid=

Learn more about Smokeybear:  www.smokeybear.com

  

Avatar (Profilbild) von Slider
Slider ist offline Slider · 1055 Posts seit 12.05.2007
aus Westpfalz
fährt: Umgebaute XL1200C (Bj. 2000)
Slider ist offline Slider
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1055 Posts seit 12.05.2007
Avatar (Profilbild) von Slider
aus Westpfalz

fährt: Umgebaute XL1200C (Bj. 2000)
Neuer Beitrag 03.10.2007 19:18
Zum Anfang der Seite springen

Zitat von Smokeybear
Bei derjenigen Kleidung, die Du einkaufst:
Möglichst die Etiketten entfernen, damit der deutsche Zoll bei der Wiederkehr nicht auf "dumme Gedanken" kommt, falls Du kontrolliert werden solltest. Vielleicht die Sachen schon während der Reise tragen, damit sie "gebraucht" sind.

Damit ist man immer auf der sicheren Seite! Wir haben stets dort gekaufte Klamotten schon getragen und auch gewaschen. Bei ner Kurzreise bietet sich dann wenigstens das Waschen der Sachen im Hotel an. Dann wird es keinerlei Probleme geben.

__________________
I'm nobody's Slave, I'm nobody's Master

« erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
« erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Pfeil
768676
Heute, 07:34
von Manuel_1205
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
562357
08.08.2022 21:03
von Marco321
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
1442618
06.08.2022 11:31
von Mondeo
Zum letzten Beitrag gehen