Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Allgemein: Motorräder » Inspektionskosten/Intervalle - Fragen und Antwort Thread

Inspektionskosten/Intervalle - Fragen und Antwort Thread

« erste ... « vorherige 230 231 [232] ·
« erste « vorherige
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 230 231 [232] ·
« erste « vorherige
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Inspektionskosten/Intervalle - Fragen und Antwort Thread

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Rolf64 ist offline Rolf64 · 731 Posts seit 02.06.2014
fährt: Road King Special
Rolf64 ist offline Rolf64
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
731 Posts seit 02.06.2014
fährt: Road King Special
Neuer Beitrag 20.12.2022 08:39
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von shrurg
Finde die Schlampige Arbeit nochmals eine Ecke schlimmer als die zum Teil kaum nachvollziehbaren Preise. Habt ihr euch mal den „Spaß“ gegönnt und die Arbeit von den Mechanikern kontrolliert? Alleine schon solche Kleinigkeiten wie der Reifendruck. Der stimmt so gut wie nie. Ölstand entweder zu hoch oder zu niedrig. Spannung Vom Belt nicht optimal, Macken an Schrauben oder feine Kratzer im Lack. Fahren bei Regen Probe und stellen dir ein schmutziges Bike hin.  Vor 2 Jahren hatte ein Mechaniker nach der Inspektion die Probefahrt gemacht und erst danach festgestellt das er noch kein Öl eingefüllt hatte. Habe eine neue Street Glide ST bekommen und werde die nicht zu den Inspektionen geben. Dann lieber keine Garantie als von Menschen dran Schrauben zu lassen die nichtmal den Reifendruck korrekt hinbekommen.

da kann ich auch noch ein Geschehnis der Unheimlichen Art beisteuern.....es geschah, dass überprüft werden sollte, welcher und ob ein Code vom Vorbesitzer eingestellt wurde. Der Meister übergab diesen Auftrag an seinen Mitarbeiter. Nachdem ich diese Szenerie eine Zeitlang beobachten konnte, wunderte ich mich, warum der Mechaniker bewegungslos auf meiner Kiste sitzt und den Kopf die ganze Zeit nach unten hat - Angst das ihm was passiert ist oder es ihm nicht gut geht, bin ich dann leise von hinten zu ihm hin....und sehe dann, dass er sich ein Youtube Video anschaut, wo erklärt wird , wie man den Code ein/um usw. stellt.......

und kommt jetzt nicht mit innerbetrieblicher Weiterbildung ....

__________________
Gruß aus Bonn

Rolf

Rolf64 ist offline Rolf64 · 731 Posts seit 02.06.2014
fährt: Road King Special
Rolf64 ist offline Rolf64
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
731 Posts seit 02.06.2014
fährt: Road King Special
Neuer Beitrag 20.12.2022 08:41
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Moos
Aber sicherlich nicht die Regel.  Augen rollen
Lieber nen Mechaniker der auch im Regen ne Probefahrt macht als gar keine um nicht nass zu werden. So dreckig wird ja so ein Bock von den paar KM auch nicht.   smile

er hatte bei der Probefahrt kein Öl intus !

__________________
Gruß aus Bonn

Rolf

lupo II ist offline lupo II · 427 Posts seit 03.09.2019
fährt: Sport Glide Mj. 2019, Triumph Bonneville, Kawasaki W800, Royal- Enfield
lupo II ist offline lupo II
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
427 Posts seit 03.09.2019
fährt: Sport Glide Mj. 2019, Triumph Bonneville, Kawasaki W800, Royal- Enfield
Neuer Beitrag 20.12.2022 17:10
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von BobRyder@75
zum zitierten Beitrag Zitat von shrurg
Finde die Schlampige Arbeit nochmals eine Ecke schlimmer als die zum Teil kaum nachvollziehbaren Preise. Habt ihr euch mal den „Spaß“ gegönnt und die Arbeit von den Mechanikern kontrolliert? Alleine schon solche Kleinigkeiten wie der Reifendruck. Der stimmt so gut wie nie. Ölstand entweder zu hoch oder zu niedrig. Spannung Vom Belt nicht optimal, Macken an Schrauben oder feine Kratzer im Lack. Fahren bei Regen Probe und stellen dir ein schmutziges Bike hin.  Vor 2 Jahren hatte ein Mechaniker nach der Inspektion die Probefahrt gemacht und erst danach festgestellt das er noch kein Öl eingefüllt hatte. Habe eine neue Street Glide ST bekommen und werde die nicht zu den Inspektionen geben. Dann lieber keine Garantie als von Menschen dran Schrauben zu lassen die nichtmal den Reifendruck korrekt hinbekommen.

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen 👍🏼
Genau meine Sichtweise.
Leider oftmals Realität

Schade, dass man die Arbeit  bei den Motorrad-Werkstätten nicht so testet wie bei den Autos, wo man Fehler einbaut, die im Rahmen einer Wartung beseitigt werden müssten und das Ergebnis dann mit Namen der Werkstatt in den Medien veröffentlicht.

Gruss  Bernhard

__________________
Ich bin kein Biker sondern Motorradfahrer und fahre kein Moped sondern Motorrad

Thom63 ist offline Thom63 · 704 Posts seit 22.02.2017
fährt: Road King special
Thom63 ist offline Thom63
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
704 Posts seit 22.02.2017
fährt: Road King special
Neuer Beitrag 20.12.2022 17:24
Zum Anfang der Seite springen

Hallo ,was bedeutet in der Rechnung 40.00 AW  Arbeitseinheiten , M: 16.
Hab zwar sowas schon mal gelesen.Geht aber so bestimmt schneller.
Gruss Thom

Avatar (Profilbild) von derherrliche
derherrliche ist offline derherrliche · 552 Posts seit 05.05.2020
aus Rangsdorf
fährt: FXBBS114J&H, Reihensechszylinder, BullsCopperhead3
derherrliche ist offline derherrliche
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
552 Posts seit 05.05.2020
Avatar (Profilbild) von derherrliche
aus Rangsdorf

fährt: FXBBS114J&H, Reihensechszylinder, BullsCopperhead3
Neuer Beitrag 20.12.2022 17:41
Zum Anfang der Seite springen

Is aber auch nix harleyspezifisches, das is überall so wenn man Pech hat.

Berlin-Inspektionserlebnisse

Suzuki
Vergessen die Federgabelfußschrauben festzuziehen. Eine war bereits raus!

Triumph
Zermanschen mir die Ventildeckeldichtung (2*!), zerstören eine der Kerzenschachtdichtungen beim Einbau (was ich erst bei der selbst durchgeführten 40.000er dann 2 Jahre später bemerkt habe, hatte mich schon über den stetigen leichten Ölverlust gewundert), vergessen trotz Inspektionsplanabhaken (!) den Bremsflüssigkeitswechsel.

Harley 
Alles top bisher. Arbeiten soweit ersichtlich erledigt, Füllstände i.O., Maschine frisch und ordentlich gewaschen. Freundlich. 4 Kaffee. Preis i.O. und transparent. So muss das.

__________________
Prost...auf fallende Benzinpreise

Thom63 ist offline Thom63 · 704 Posts seit 22.02.2017
fährt: Road King special
Thom63 ist offline Thom63
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
704 Posts seit 22.02.2017
fährt: Road King special
Neuer Beitrag 20.12.2022 18:37
Zum Anfang der Seite springen

Also eine AW sind 6 Minuten.Das habe ich gefunden.Stimmt das?Und was ist M:16?
Gruss Thom

Werbung
Avatar (Profilbild) von bios4
bios4 ist offline bios4 · 4892 Posts seit 03.01.2013
fährt: FLHRXS 2021
bios4 ist offline bios4
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
4892 Posts seit 03.01.2013
Avatar (Profilbild) von bios4

fährt: FLHRXS 2021
Homepage von bios4
Neuer Beitrag 20.12.2022 18:44
Zum Anfang der Seite springen

Denke dass das "Mitarbeiter"/"Mechaniker" 16 des Betriebs ist.
Also ein interner Code, wer die Arbeiten verrichtet hat...

__________________
Motorcycling...
Look close, can you see it? It’s called freedom.

LG Mike

Börnie ist offline Börnie · 1141 Posts seit 12.04.2015
fährt: Road King Special
Börnie ist offline Börnie
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1141 Posts seit 12.04.2015
fährt: Road King Special
Neuer Beitrag 20.12.2022 18:48
Zum Anfang der Seite springen

Oder ne verklausulierte Drohung - falls man an der Rechnung rummeckert Augenzwinkern


-

__________________
.


.

 

Moos ist offline Moos · 12334 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
12334 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Neuer Beitrag 20.12.2022 19:57
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Rolf64
zum zitierten Beitrag Zitat von Moos
Aber sicherlich nicht die Regel.  Augen rollen
Lieber nen Mechaniker der auch im Regen ne Probefahrt macht als gar keine um nicht nass zu werden. So dreckig wird ja so ein Bock von den paar KM auch nicht.   smile

er hatte bei der Probefahrt kein Öl intus !

Das war ne andere Probefahrt.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Avatar (Profilbild) von GerdTB7
GerdTB7 ist offline GerdTB7 · 649 Posts seit 15.07.2020
aus Osterhofen, Niederbayern
fährt: FXBB, Zündapp Hai50
GerdTB7 ist offline GerdTB7
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
649 Posts seit 15.07.2020
Avatar (Profilbild) von GerdTB7
aus Osterhofen, Niederbayern

fährt: FXBB, Zündapp Hai50
Neuer Beitrag 20.12.2022 20:01
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von lupo II

Schade, dass man die Arbeit  bei den Motorrad-Werkstätten nicht so testet wie bei den Autos, wo man Fehler einbaut, die im Rahmen einer Wartung beseitigt werden müssten und das Ergebnis dann mit Namen der Werkstatt in den Medien veröffentlicht.

Gruss  Bernhard

@lupo II Das gab es schonmal, ich kannte da einen Yamaha Haendler in Muenchen Moosach, der hatte 98 von 100 Punkte, zwei hatten die (Zeitschrift Motorrad) irrtuemlich nicht gegeben.
Das war allerdings bereits in den 80ern.

__________________
Es gibt doch glatt Menschen, die mit dem Fuss eine Faust machen koennen .....
... und davon nicht wenige

Hohle Töpfe haben den lautesten Klang!
William Shakespeare
 

lupo II ist offline lupo II · 427 Posts seit 03.09.2019
fährt: Sport Glide Mj. 2019, Triumph Bonneville, Kawasaki W800, Royal- Enfield
lupo II ist offline lupo II
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
427 Posts seit 03.09.2019
fährt: Sport Glide Mj. 2019, Triumph Bonneville, Kawasaki W800, Royal- Enfield
Neuer Beitrag 21.12.2022 11:13
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von GerdTB7
Das war allerdings bereits in den 80ern.

Da sieht man mal wieder, früher war alles besser

__________________
Ich bin kein Biker sondern Motorradfahrer und fahre kein Moped sondern Motorrad

Franz-REMCM ist offline Franz-REMCM · 1016 Posts seit 28.10.2021
fährt: FL1947,FL 1953, FLE 1955, FXWG 1981, FXSTC 1988, CVO Road Glide 2013
Franz-REMCM ist offline Franz-REMCM
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1016 Posts seit 28.10.2021
fährt: FL1947,FL 1953, FLE 1955, FXWG 1981, FXSTC 1988, CVO Road Glide 2013
Neuer Beitrag 21.12.2022 11:21
Zum Anfang der Seite springen

Es gab in der Zeitschrift "Motorrad" in den 80ern auch einen Test des damaligen Harleyhändlers in München.

War gelinde gesagt ein Desaster.

Das Problem war halt nur, dass der Tester ein komplett weltfremder Trottel war und nicht für voll genommen wurde.

War aber lustig, ich war live dabei.

Avatar (Profilbild) von Hoeschianer
Hoeschianer ist offline Hoeschianer · 178 Posts seit 28.12.2016
aus Dortmund
fährt: Fat Bob
Hoeschianer ist offline Hoeschianer
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
178 Posts seit 28.12.2016
Avatar (Profilbild) von Hoeschianer
aus Dortmund

fährt: Fat Bob
Neuer Beitrag 21.12.2022 12:07
Zum Anfang der Seite springen

Was sollen denn solche Werkstatt Testungen bringen? Was bringt es einem Bremer, wenn die Marken-Werkstatt "X" in Nürnberg vorbildmäßig abschneidet. 

Das ist für den eigenen Wohnsitz doch bedeutungslos. Im positiven wie im negativen. Ich denke wenn die Marken X,Y,Z getestet werden, kann man die Ergebnisse nicht pauschal auf alle Werkstätten dieser Marke umsetzen.

Avatar (Profilbild) von GerdTB7
GerdTB7 ist offline GerdTB7 · 649 Posts seit 15.07.2020
aus Osterhofen, Niederbayern
fährt: FXBB, Zündapp Hai50
GerdTB7 ist offline GerdTB7
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
649 Posts seit 15.07.2020
Avatar (Profilbild) von GerdTB7
aus Osterhofen, Niederbayern

fährt: FXBB, Zündapp Hai50
Neuer Beitrag 21.12.2022 13:41
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Hoeschianer
Was sollen denn solche Werkstatt Testungen bringen? Was bringt es einem Bremer, wenn die Marken-Werkstatt "X" in Nürnberg vorbildmäßig abschneidet. 

Das ist für den eigenen Wohnsitz doch bedeutungslos. Im positiven wie im negativen. Ich denke wenn die Marken X,Y,Z getestet werden, kann man die Ergebnisse nicht pauschal auf alle Werkstätten dieser Marke umsetzen.

Die Tests fanden immer quer durch die Republik statt.
Von 2010 hab ich noch was gefunden

__________________
Es gibt doch glatt Menschen, die mit dem Fuss eine Faust machen koennen .....
... und davon nicht wenige

Hohle Töpfe haben den lautesten Klang!
William Shakespeare
 

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von GerdTB7 am 21.12.2022 15:39.

Middach ist offline Middach · 2534 Posts seit 20.04.2017
aus West
fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Middach ist offline Middach
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2534 Posts seit 20.04.2017 aus West

fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Neuer Beitrag 22.12.2022 21:52
Zum Anfang der Seite springen

solche Teststs (schreibts sich das so??????) sind Momentsaufnahmen. Daher finde ich es ehrlicher, so etwas mehrfach in den Werkstätten zu machen.

Wenn man aber einmal böse Erfahrungen gemacht hat, kann ich auch verstehen, wenn man da nicht meh hin geht. Ich mache das auch so.

__________________
Neid muss man sich verdienen, Mitleid kriegst du geschenkt  großes Grinsen

Wer Rechtschreibfehler findet, sollte seine Interpunktion verbessern.cool

« erste ... « vorherige 230 231 [232] ·
« erste « vorherige
« erste ... « vorherige 230 231 [232] ·
« erste « vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Pfeil
4897414
02.02.2023 16:07
von r0ckefeller
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
496393
30.01.2023 16:14
von Mondeo
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
635
471622
26.01.2023 21:43
von FatTobi
Zum letzten Beitrag gehen