Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

FLHX/S/ST/SE Street Glide: Cvo 2023 M8 121

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

FLHX/S/ST/SE Street Glide: Cvo 2023 M8 121

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
ukara ist offline ukara · 23 Posts seit 22.04.2018
aus Bruchsal
fährt: Breakout114 / Road Glide ST
ukara ist offline ukara
Neues Mitglied
star2
23 Posts seit 22.04.2018 aus Bruchsal

fährt: Breakout114 / Road Glide ST
Neuer Beitrag 12.09.2023 19:53
Zum Anfang der Seite springen

Servus in die Runde, 

heute meine neue CVO2023 abgeholt und absolut begeistert aber meckern geht immer!

Also erstmal auf höchstem Niveau die Bad News - 

im unteren Drehzahl Bereich eine kleine Leistungslücke - ähnlich Turboloch beim Auto, ganz komisch aber sicher lösbar.
Die Jungs von Harley haben sich gedacht wir schicken die Kiste einfach mal mit irgendwelchen 0815 Pipes raus auch wenn wir sie mit Screamin Egale im Angebot haben, kann ja mal passieren kurz ins falsche Regal gelangt
ab Tempo ca. 140 145 wird sie etwas schwammig, ziemlich schwammig, ich komme von einer RG ST die hatte ähnliches allerdings ab ca 160kmh und nicht ganz so extrem, ggf. einstellungssache.

was begeistert: 

wer Multimedia Begeistert ist - Porno! CarPlay ab Werk, funktioniert tadellos und Freisprecheinrichtung gibts inkl. ( bei dem Preis Juhu )
Zubehör Innentaschen zu den Koffern und eine Motorradabdeckung sind mit dabei, gab es bei der RG ST nicht, finde ich sehr geil!

Im unteren Drehzahlbereich absolut ruhig, 1. Gang Standgas ohne Probleme, 2.Gang Standgas um die Kurve tadellos ( wäre da nicht das Turboloch ) - es gibt fast keinen Anlass für ein Mapping, aber vernünftige Pipes drauf und trotzdem Mapping, diesmal bei Don Performance geplant, vllt bekommen die auch die Leistungslücke in den Griff.

wie erwähnt bin ich davor eine 2023 Road Glide ST gefahren und bin davon ausgegangen dass die Street sich etwas schwieriger fahren lässt im unteren Bereich - FALSCH gedacht! Absolut WOW in Handling, Agilität, rangieren im Stand, ich bin absolut begeistert von der Handhabung dieser Maschine.

Die Übersetzung der Gänge ist um einiges länger geworden, das Getriebe schaltet weich, keine Gänge mehr die reingeknallt werden, einfach rund. TOP.
Böse Zungen werden sagen, eine HD muss wackeln, ruckeln, Neutral muss gesucht werden bis es Grün wird an der Ampel und du weiter fahren kannst und mit Standgas muss sie absaufen, Ja is klar.


Kurz und Knapp, die alten Traditionen sind gewahrt - Auspuff und Lenkerumbau ist noch immer ein muss - ansonsten ist es ein absolut neues Bike. 

Grüße
Kara
Attachment 413154
Attachment 413155

Avatar (Profilbild) von joewalter
joewalter ist offline joewalter · 261 Posts seit 30.10.2017
fährt: SG CVO 2021
joewalter ist offline joewalter
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
261 Posts seit 30.10.2017
Avatar (Profilbild) von joewalter

fährt: SG CVO 2021
Neuer Beitrag 13.09.2023 21:22
Zum Anfang der Seite springen

Tolles Bike, keine Frage. Und wer Digital affin ist, wird große Freude mit dem Virtual Cockpit haben. Was mich etwas an den neuen CVO’s stört sind die kurzen Koffer, da haben mir die langgezogenen besser gefallen. Würd ich mir eine Neue zulegen, würd ich wohl trotzdem auch die CVO SG wählen. Nur die 
CVO Road Glide wär für mich ein No Go, schaut von vorne aus wie eine Indian. Aber das ist ja wie immer Geschmackssache.

Viel Spaß mit deinem neuen Baby😀

__________________
cu
joe walter

Avatar (Profilbild) von King Alrik
King Alrik ist offline King Alrik · 1816 Posts seit 24.06.2011
aus Wien
fährt: WLA 42, Street Glide Spezial 2021
King Alrik ist offline King Alrik
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1816 Posts seit 24.06.2011
Avatar (Profilbild) von King Alrik
aus Wien

fährt: WLA 42, Street Glide Spezial 2021
Neuer Beitrag 14.09.2023 05:39
Zum Anfang der Seite springen

Optisch gefällt sie mir recht gut , aber wenn ich drauf sitze ist mir das alles ein wenig zu modern . Da gefällt mir die klassische Optik der Armaturen besser smile

Crey ist offline Crey · 12 Posts seit 19.04.2022
fährt: HD RK Special 2020
Crey ist offline Crey
Neues Mitglied
star2
12 Posts seit 19.04.2022
fährt: HD RK Special 2020
Neuer Beitrag 14.09.2023 08:33
Zum Anfang der Seite springen

Moin,

was deine Kritik an dem Drezahlband angeht........ abwarten Don ist schon dabei ein Mapping zu erstellen, soweit ich weiss brauch er nur noch ein Bike auf dem Prüfstand, die Daten hat er schon. Schwierigkeit ist wohl die VVT Technik und die diversen Einstellmöglichkeiten

ironhand ist offline ironhand · 427 Posts seit 05.08.2021
fährt: Street Glide ST
ironhand ist offline ironhand
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
427 Posts seit 05.08.2021
fährt: Street Glide ST
Neuer Beitrag 14.09.2023 21:02
Zum Anfang der Seite springen

Fährst Du die Kiste nicht ein? Wenn Du schreibst bei 140/145 km/h.

Moos ist offline Moos · 13453 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
13453 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Neuer Beitrag 14.09.2023 21:07
Zum Anfang der Seite springen

Ab 80 km ist das doch kein Prob mehr, auch wenn man vorschriftsmäßig einfährt. Das wird ja wohl zu schaffen sein am ersten Tag mit neuer Maschine. großes Grinsen

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Werbung
ukara ist offline ukara · 23 Posts seit 22.04.2018
aus Bruchsal
fährt: Breakout114 / Road Glide ST
ukara ist offline ukara
Neues Mitglied
star2
23 Posts seit 22.04.2018 aus Bruchsal

fährt: Breakout114 / Road Glide ST
Neuer Beitrag 19.09.2023 09:01
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von ironhand
Fährst Du die Kiste nicht ein? Wenn Du schreibst bei 140/145 km/h.

Einfahren ist ewig her, du sollst einen modernen Motor wenn er neu ist ordentlich warm fahren, also nicht bis zum Eiscafé und voll abziehen sondern richtig warm fahren und langsam hochdrehen damit er die Leistung auch richtig entfaltet.
Wenn du die ersten 1000 KM nicht auf Hochleistung gedreht hast kannst du die volle Leistungsentfaltung sowieso vergessen.

MetalManiac ist offline MetalManiac · 12 Posts seit 28.12.2021
aus Bastorf
fährt: HD Breakout CVO Pro Street
MetalManiac ist offline MetalManiac
Neues Mitglied
star2
12 Posts seit 28.12.2021 aus Bastorf

fährt: HD Breakout CVO Pro Street
Neuer Beitrag 19.09.2023 18:18
Zum Anfang der Seite springen

Hallo! Glückwunsch zu Deinem neuen Bike ! Sehr schöne Maschine ,hab ich mir gerade am Samstag angeschaut. Sind auch schöne Ecken und Kanten dran zum Putzen ,allein am Vorderrad mit den Speichengeschockt

Avatar (Profilbild) von Rocko
Rocko ist offline Rocko · 348 Posts seit 12.09.2010
aus Niederrhein
fährt: Road Glide 2019
Rocko ist offline Rocko
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
348 Posts seit 12.09.2010
Avatar (Profilbild) von Rocko
aus Niederrhein

fährt: Road Glide 2019
Neuer Beitrag 19.09.2023 20:11
Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

Glückwunsch zum neuen Bike

Hab mir die CVO in Faak anschauen können. Im Grunde bin ich auch begeistert!
Aber auch einige negativen Punkte.

Wie joewalter auch schon schrieb, die Koffer!
Auch die Rückleuchtensituation sieht aufgesetzt aus! 
Das Nummernschild ist zu tief angebracht und den Luftfilter würde bei mir eine Änderung erfahren.

Aber alles im allen mehr als fast 46t€ inkl. Aufbau, mehr als 7t€ für den "schönen" Lacksatz und bestimmt fast 4t€ für ne z.B. J&H???
Macht ca. 57t€ (114t Mark, ja ich bin die Generation) ist schon irre!

Gruß Rocko

__________________
Gruß der liebe Jung!

Avatar (Profilbild) von joewalter
joewalter ist offline joewalter · 261 Posts seit 30.10.2017
fährt: SG CVO 2021
joewalter ist offline joewalter
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
261 Posts seit 30.10.2017
Avatar (Profilbild) von joewalter

fährt: SG CVO 2021
Neuer Beitrag 19.09.2023 21:11
Zum Anfang der Seite springen

und bei uns in Österreich kannst zum deutschen Preis noch +20% dazugeben….die Normverbrauchsabgabe (Nova) macht’s möglich 🙄... in Schilling will ich mir das gar nicht ausrechnen😅

__________________
cu
joe walter

Avatar (Profilbild) von King Alrik
King Alrik ist offline King Alrik · 1816 Posts seit 24.06.2011
aus Wien
fährt: WLA 42, Street Glide Spezial 2021
King Alrik ist offline King Alrik
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1816 Posts seit 24.06.2011
Avatar (Profilbild) von King Alrik
aus Wien

fährt: WLA 42, Street Glide Spezial 2021
Neuer Beitrag 20.09.2023 05:31
Zum Anfang der Seite springen

Die silberne kostet bei uns 55k € , ohne irgendwas dazu Augen rollen

Arndt ist offline Arndt · 72 Posts seit 07.12.2019
aus Essen, Ruhr
fährt: CVO Street Glide 23
Arndt ist offline Arndt
Mitglied
star2star2star2
72 Posts seit 07.12.2019 aus Essen, Ruhr

fährt: CVO Street Glide 23
Neuer Beitrag 22.09.2023 21:45
Zum Anfang der Seite springen

Hat schon jemand etwas gehört, ob bald auch lower fairings - evtl. vom Drittanbieter - verfügbar sind?

Wegen der Fahrwerksverstellung kann man ja nicht einfach den Sturzbügel wechslen und die Fairing montieren.

HPL1 ist offline HPL1 · 61 Posts seit 12.10.2023
fährt: FLHXS 2023
HPL1 ist offline HPL1
Mitglied
star2star2star2
61 Posts seit 12.10.2023
fährt: FLHXS 2023
Neuer Beitrag 12.10.2023 20:13
Zum Anfang der Seite springen

Grüß Euch
Hatte schon eine Springer Softtail und eine E-Glide. Nach 12 Jahren Pause musste wieder was her und eigentlich war klar: Street Glide CVO muss es sein.
Die 2023 nur mit schwarzem Motor war leider die erste Enttäuschung und ein rein digitales Cockpit liebe ich zwar bei meinem Auto, aber bei einer Harley?
War echt frustriert, aber ein Moped musste her.
So habe ich also heute für eine Street Glide Special in Gray Haze (Motor und Auspuff in Chrome smile ) unterschrieben. So wie ich mich kenne, wird der finale Preis nicht weit weg von einer CVO sein… Augenzwinkern Wünsche aber allen CVO-lern viel Freude mit ihrem neuen Spielzeug.

Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Augenzwinkern
Biete Teile: Sissy Bar für CVO Street Glide
von Lucky one
0
651
11.12.2023 13:40
von Lucky one
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
FLHX/S/ST/SE Street Glide: Street Glide CVO 2016 TC110
von AndySt
2
1275
10.11.2023 18:36
von spritigonzales
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Lampe
FL(H)TRU/X/K/ST/SE Road Glide: FLTRXSE Road Glide CVO 2020 Krümmer
von Darkside
6
2568
09.11.2023 16:03
von Thomas71
Zum letzten Beitrag gehen