Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Geführte Touren

nächste »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
nächste »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Geführte Touren

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Middach ist offline Middach · 2848 Posts seit 20.04.2017
aus West
fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Middach ist offline Middach
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2848 Posts seit 20.04.2017 aus West

fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Neuer Beitrag 15.01.2020 18:51
Zum Anfang der Seite springen

So schön wie es ist, seine Touren selber zu planen, so angenehm kann es sein, an einer geführten Tour teilzunehmen.

Grade für Leute, die sich die USA erstmal anschauen möchten (haben da alle ne Knarre unter der Jacke?) oder deren Englischkenntnisse so begrenz wie die Meinigen sind, ist das ein guter Start.

Vorteil der geführten Tour:
Hin fliegen, aufsatteln, fahren, essen, schlafen. Eben das Rundumsorglospaket.
Gepäcktransport

Nachteil:
teuer
wenn du Schnarchnasen in der Gruppe hast, die eigentlich nicht fahren können (unser Guide erzählte von solchen)
Harleydealershoppingtour

Wenn du Schnarchnasen in der Gruppe hast, kann man mit dem Guide auch absprechen, wo man sich abends am Hotel trifft und fährt alleine/zu zweit/dritt wie auch immer.
So hat man eine kombi aus geführter und freier Tour, nur die Übernachtungen sind dann Fixpunkte.


 

__________________
Neid muss man sich verdienen, Mitleid kriegst du geschenkt  großes Grinsen

Wer Rechtschreibfehler findet, sollte seine Interpunktion verbessern.cool

Middach ist offline Middach · 2848 Posts seit 20.04.2017
aus West
fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Middach ist offline Middach
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2848 Posts seit 20.04.2017 aus West

fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Neuer Beitrag 25.01.2020 00:42
Zum Anfang der Seite springen

Das war für mich eine der besten Kurven , die ich je gefahren bin.

Gibt es sowas auch bei uns?

 

__________________
Neid muss man sich verdienen, Mitleid kriegst du geschenkt  großes Grinsen

Wer Rechtschreibfehler findet, sollte seine Interpunktion verbessern.cool

Uwe58 ist offline Uwe58 · 124 Posts seit 27.04.2019
aus Troisdorf
fährt: Road Glide und RKS (ist der besseren Hälfte)
Uwe58 ist offline Uwe58
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
124 Posts seit 27.04.2019 aus Troisdorf

fährt: Road Glide und RKS (ist der besseren Hälfte)
Neuer Beitrag 25.01.2020 06:38
Zum Anfang der Seite springen

Ist zwar keine 360 Grad Kurve, ist aber auch nicht schlecht. 

 
Attachment 328639

joe.sixpack ist offline joe.sixpack · 1982 Posts seit 26.02.2012
aus Niederrhein
fährt: HD und BMW
joe.sixpack ist offline joe.sixpack
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1982 Posts seit 26.02.2012 aus Niederrhein

fährt: HD und BMW
Neuer Beitrag 25.01.2020 11:12
Zum Anfang der Seite springen

Zitat von Middach
Das war für mich eine der besten Kurven , die ich je gefahren bin.

Gibt es sowas auch bei uns?

...ja, in unserem südlichsten Bundesland Mallorca, und da hast Du zusätzlich noch Meerblick.


__________________
>die einen lieben mich, die anderen hasse ich<

Avatar (Profilbild) von bios4
bios4 ist offline bios4 · 5271 Posts seit 03.01.2013
fährt: FLHRXS 2021
bios4 ist offline bios4
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
5271 Posts seit 03.01.2013
Avatar (Profilbild) von bios4

fährt: FLHRXS 2021
Homepage von bios4
Neuer Beitrag 06.03.2020 20:51
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Middach
Das war für mich eine der besten Kurven , die ich je gefahren bin.

Gibt es sowas auch bei uns?

Wenn du mit "bei uns" nicht nur DE inkl. eurem südlichsten Bundesland Augenzwinkern meinst, sondern evtl. Europa an sich, dann hab ich auch noch was für dich...

SP99, 1, 39100 Bolzano BZ, Italien

__________________
Motorcycling...
Look close, can you see it? It’s called freedom.

LG Mike

flat eric ist offline flat eric · 628 Posts seit 12.04.2012
aus Inzell
fährt: Road Glide Ultra, Street Bob, Ducati
flat eric ist offline flat eric
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
628 Posts seit 12.04.2012 aus Inzell

fährt: Road Glide Ultra, Street Bob, Ducati
Neuer Beitrag 20.04.2022 09:10
Zum Anfang der Seite springen

Jetzt hole ich diesen Fred mal wieder hoch, weil's am Sonntag soweit ist:

sozusagen als Vorbereitung/Erkundung für meine selbst geplante Tour im September starte ich (zusammen mit meiner neuen Partnerin) am Sonntag zu einer geführten Tour mit Amerika Heller. Start und Ziel ist Las Vegas.

Verlauf: Las Vegas – Valley of Fire – Zion Nationalpark – Bryce Canyon Nationalpark – Escalante Mountains – Capitol Reef Nationalpark – Glen Canyon – Monument Valley – Lake Powell – Painted Desert – Grand Canyon Nationalpark – Route 66 – Hoover Dam – Las Vegas

Wir freuen uns wie Bolle und ich bin gespannt und aufgeregt, was da alles auf uns zukommen wird. Mehr und mehr finde ich es eine super Idee, sich sowas zunächst mal in aller Ruhe anzusehen, ohne sich um etwas kümmern zu müssen. Man kann Land, Leute, die Verhältnisse, das Fahren, die ganzen Umständen kennenlernen und ich fühle mich dann im Herbst einfach wohler und gut gerüstet. Natürlich werde ich Bilder und einen Reisebericht liefern, wenn ich wieder im Lande bin.

Drückt mir die Daumen, dass nicht noch ein positiver Coronatest dazwischen kommt!

Grüße
Wolfgang

Werbung
RausE ist offline RausE · 1068 Posts seit 26.12.2013
aus ERH
fährt: 2013 Super Glide Custom
RausE ist offline RausE
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1068 Posts seit 26.12.2013 aus ERH

fährt: 2013 Super Glide Custom
Neuer Beitrag 20.04.2022 09:22
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag

Verlauf: Las Vegas – Valley of Fire – Zion Nationalpark – Bryce Canyon Nationalpark – Escalante Mountains – Capitol Reef Nationalpark – Glen Canyon – Monument Valley – Lake Powell – Painted Desert – Grand Canyon Nationalpark – Route 66 – Hoover Dam – Las Vegas

Super schöne Runde. Gerade Zion Nationalpark – Bryce Canyon Nationalpark – Escalante Mountains – Capitol Reef Nationalpark ist einmalig schön. Schon 3 mal gefahren. Und bestimmt nicht zum letzten mal.
Dann wünsche ich mal viel Spass.

__________________
Gruss

Roland



 

Avatar (Profilbild) von bios4
bios4 ist offline bios4 · 5271 Posts seit 03.01.2013
fährt: FLHRXS 2021
bios4 ist offline bios4
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
5271 Posts seit 03.01.2013
Avatar (Profilbild) von bios4

fährt: FLHRXS 2021
Homepage von bios4
Neuer Beitrag 20.04.2022 09:47
Zum Anfang der Seite springen

Viel Spaß und gute Reise, @flat eric !!!

Darf ich fragen was man für so eine Tour (inkl. Flug) in Zeiten wie diesen zahlt?
Und wieviele (Fahr-)Tage sind denn für diese Runde eingeplant?

Ich hoffe jedenfalls sehr stark auf einen bebilderten Reisebericht wenn du wieder zurück bist... Augenzwinkern

Und: was hast du denn dann im Herbst als "selbst geplante Tour" in der Pipeline?

__________________
Motorcycling...
Look close, can you see it? It’s called freedom.

LG Mike

flat eric ist offline flat eric · 628 Posts seit 12.04.2012
aus Inzell
fährt: Road Glide Ultra, Street Bob, Ducati
flat eric ist offline flat eric
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
628 Posts seit 12.04.2012 aus Inzell

fährt: Road Glide Ultra, Street Bob, Ducati
Neuer Beitrag 20.04.2022 10:20
Zum Anfang der Seite springen

Hi bios4,

Spaß werden wir auf alle Fälle haben!

Preis: zunächst hatte ich für mich alleine gebucht, da wären 4.000,- EUR fällig geworden. Jetzt mit Sozia sind's 5.550,- EUR. Flüge hin und zurück jeweils 950,- EUR (incl. Sitzplatzreservierung und XL-Sitzplatz).
Es sind 7 Fahrtage und insgesamt 10/11 Tage.

Die selbst geplante Tour hänge ich mal an, das ist allerdings noch die zeitliche Planung für 2020. Diesmal werde ich 4 Wochen drüben sein, um das Ganze ein wenig zu entzerren (ist teilweise etwas gedrängt....) Die Fahrt durch's Death Valley werden wir aber vss. nicht machen können, weil in der Zeit wohl Einfahrts-/Durchfahrtsverbot ist (da werde ich mich aber beim jetzigen Tourgide Heller mal erkundigen, was es damit genau auf sich hat).

Reisebericht kommt auf alle Fälle!
pdf-Dateianhang
Tour_mod.pdf
Dateigröße: 133.84 KB, 37 Downloads

Avatar (Profilbild) von bios4
bios4 ist offline bios4 · 5271 Posts seit 03.01.2013
fährt: FLHRXS 2021
bios4 ist offline bios4
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
5271 Posts seit 03.01.2013
Avatar (Profilbild) von bios4

fährt: FLHRXS 2021
Homepage von bios4
Neuer Beitrag 20.04.2022 10:28
Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Infos!

Hab mit deinen Angaben von oben gerade vorher auch selbst die zugehörige Website gefunden...

Ich freu mich jedenfalls für dich und hoffe, dass du beide Touren wie geplant machen kannst! Freude
Und warte gespannt und mit Fernweh schon jetzt auf den Reisebericht. Augenzwinkern

__________________
Motorcycling...
Look close, can you see it? It’s called freedom.

LG Mike

flat eric ist offline flat eric · 628 Posts seit 12.04.2012
aus Inzell
fährt: Road Glide Ultra, Street Bob, Ducati
flat eric ist offline flat eric
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
628 Posts seit 12.04.2012 aus Inzell

fährt: Road Glide Ultra, Street Bob, Ducati
Neuer Beitrag 20.04.2022 10:45
Zum Anfang der Seite springen

👍

RausE ist offline RausE · 1068 Posts seit 26.12.2013
aus ERH
fährt: 2013 Super Glide Custom
RausE ist offline RausE
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1068 Posts seit 26.12.2013 aus ERH

fährt: 2013 Super Glide Custom
Neuer Beitrag 20.04.2022 11:04
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag  Die Fahrt durch's Death Valley werden wir aber vss. nicht machen können, weil in der Zeit wohl Einfahrts-/Durchfahrtsverbot ist (da werde ich mich aber beim jetzigen Tourgide Heller mal erkundigen, was es damit genau auf sich hat).

Das Durchfahrtverbot ist im Sommer bei allen Vermietern angegeben. Man kann nur auf eigene Gefahr durchfahren und bei einer Panne muss man die Kosten selber tragen.
Da geht es nur um das, dass bei einer Panne  du etliche Stunden warten musst bis Hilfe kommt. (Schatten, Wasser usw. gibt da nicht) 
Bei >= 50° - 55° ist das für Mensch und Maschine nicht lustig aber machbar. Ca. in der TaImitte ist eine Tankstelle mit kühlen Getränken. :-) 
Das Badwater Basin haben wie aber immer ausgelassen. Das war uns dann doch immer zu warm.

__________________
Gruss

Roland



 

Avatar (Profilbild) von phantomf4
phantomf4 ist offline phantomf4 · 1405 Posts seit 22.08.2008
aus Niederkassel
fährt: Road King Classic 2008
phantomf4 ist offline phantomf4
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1405 Posts seit 22.08.2008
Avatar (Profilbild) von phantomf4
aus Niederkassel

fährt: Road King Classic 2008
Neuer Beitrag 20.04.2022 11:05
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von flat eric
Hi bios4,

Spaß werden wir auf alle Fälle haben!

Preis: zunächst hatte ich für mich alleine gebucht, da wären 4.000,- EUR fällig geworden. Jetzt mit Sozia sind's 5.550,- EUR. Flüge hin und zurück jeweils 950,- EUR (incl. Sitzplatzreservierung und XL-Sitzplatz).
Es sind 7 Fahrtage und insgesamt 10/11 Tage.

Die selbst geplante Tour hänge ich mal an, das ist allerdings noch die zeitliche Planung für 2020. Diesmal werde ich 4 Wochen drüben sein, um das Ganze ein wenig zu entzerren (ist teilweise etwas gedrängt....) Die Fahrt durch's Death Valley werden wir aber vss. nicht machen können, weil in der Zeit wohl Einfahrts-/Durchfahrtsverbot ist (da werde ich mich aber beim jetzigen Tourgide Heller mal erkundigen, was es damit genau auf sich hat).

Reisebericht kommt auf alle Fälle!

Hallo flat eric

schöne selbst geplante Tour!!! AAABER: sei mit deiner Zeitplanung vorsichtig. Du schreibst es ja schon "..(ist teilweise etwas gedrängt....).." denn in der Übersicht gehst du von ca 75km/h IM SCHNITT aus .. 1. ist das am zulässigen Maximum, 2. ist die Gegend fürs schnelle fahren viel zu schade 3. irgendwann hat der Mensch Hunger ...

Eigene Erfahrung, wir haben vor 4 5 Jahren auch im Uhrzeigersinn um den Canyon fahren wollen, haben das aber von Lake Tahoe kommend in Las Vegas abgebrochen und haben die geplanten Etappen schwer verkürzt.

__________________
gruss aus Niederkassel

Der grösste Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der GRÜNE Denunziant!!

BKOtti ist offline BKOtti · 396 Posts seit 13.12.2017
aus Rinteln
fährt: E-Glide Ultra Classic 105 anniversary
BKOtti ist offline BKOtti
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
396 Posts seit 13.12.2017 aus Rinteln

fährt: E-Glide Ultra Classic 105 anniversary
Homepage von BKOtti
Neuer Beitrag 20.04.2022 20:02
Zum Anfang der Seite springen

Ich war  2 Mal mit diesem Unternehmen usa-biker-tour  in den Staaten. Bei den Zusatzkosten von Heller empfinde ich die deutlich günstiger, da es ein allround-Paket inklusive Flug,  Essen, alkoholfreier Getränke, Mautgebühren, und Sprit ist.

Aber ich wünsche Euch trotzdem viel Spass in den Staaten.

__________________
ride with pride

flat eric ist offline flat eric · 628 Posts seit 12.04.2012
aus Inzell
fährt: Road Glide Ultra, Street Bob, Ducati
flat eric ist offline flat eric
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
628 Posts seit 12.04.2012 aus Inzell

fährt: Road Glide Ultra, Street Bob, Ducati
Neuer Beitrag 21.04.2022 20:41
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag
Hallo flat eric

schöne selbst geplante Tour!!! AAABER: sei mit deiner Zeitplanung vorsichtig. Du schreibst es ja schon "..(ist teilweise etwas gedrängt....).." denn in der Übersicht gehst du von ca 75km/h IM SCHNITT aus .. 1. ist das am zulässigen Maximum, 2. ist die Gegend fürs schnelle fahren viel zu schade 3. irgendwann hat der Mensch Hunger ...

Eigene Erfahrung, wir haben vor 4 5 Jahren auch im Uhrzeigersinn um den Canyon fahren wollen, haben das aber von Lake Tahoe kommend in Las Vegas abgebrochen und haben die geplanten Etappen schwer verkürzt.

Hey phantomf4,
vielen Dank für Deinen Hinweis. Ich habe die Tour jetzt ohnehin auf 4 Wochen verlängert, um sie etwas zu entzerren. Wie aber kommst Du auf 75 km/h im Schnitt? In der Übersicht? Äh, kann Dir da nicht folgen, aber ich weiß, dass es teilweise recht ambitionierte Etappen sind. Ich kann mir gut vorstellen, dass ich nach der jetztigen Tour nochmal umplane, um die Erfahrungen einfließen zu lassen. Wir werden sehen...

nächste »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Augenzwinkern
121
88259
21.05.2021 05:20
von malocher866
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Augenzwinkern
56
39108
13.09.2020 16:35
von tec-tattoo
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
1
3191
01.05.2014 15:05
von Burningdrive
Zum letzten Beitrag gehen