Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Kleine USA-Reise mit Museum

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Zum Ende der Seite springen
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Zum Ende der Seite springen

Kleine USA-Reise mit Museum

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Fabl ist offline Fabl · 678 Posts seit 15.06.2015
fährt: HD FLSS 2016; HD WL 1946; HD FL 1948
Fabl ist offline Fabl
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
678 Posts seit 15.06.2015
fährt: HD FLSS 2016; HD WL 1946; HD FL 1948
Neuer Beitrag 04.02.2018 18:22
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Biker Kollegen
ich plane im September 2018 eine Reise nach Chicago. Von dort wollen wir mit den Bikes nach Milwaukee um das Museum anzuschauen, dann nach Madison und zurück nach Chicago.

Wir haben uns mal die 3 Tagestour von Eagle Rider angesehen und würden diese folgendermaßen abändern:

TAG 1
Anflug von München nach Chicago (bis Mittag)
Bikeübernahme und Fahrt nach Milwaukee

TAG 2 - Museumsbesuch

TAG 3 - Fahrt nach Madison

TAG 4 - fahrt nach Chicago
Bikeabgabe

TAG 5 - Rückflug


Kosten insgesamt laut unserer Berechnung: ca. 1300€ (Flug 460€ - Miete + Hotel Eagle Rider 825€ + Hotel Chicago ca.50€)

Habt Ihr vielleicht noch ein paar Tipps, auf was wir aufpassen müssen?
gibt es eventuell noch eine Homepage die in Kooperation mit Eagle Rider die bikes noch günstiger anbietet? (für 4 tage wollen die immerhin 660€)

Vielen dank für eure Tipps und hinweise

lg fabL

__________________
Bikergruß

Süd-Tirol

****Softail Slim S - black denim****
****WL Flathead 1946****
****Panhead 1948****
****FLH Shovelhead 1967

Avatar (Profilbild) von SteveHD
SteveHD ist offline SteveHD · 5503 Posts seit 07.07.2008
aus Dormagen
fährt: FXSTBI Night Train XL1200cx Roadster
SteveHD ist offline SteveHD
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
5503 Posts seit 07.07.2008
Avatar (Profilbild) von SteveHD
aus Dormagen

fährt: FXSTBI Night Train XL1200cx Roadster
Neuer Beitrag 04.02.2018 18:30
Zum Anfang der Seite springen

Schau mal bei dertour im Katalog USA 

__________________
Gruß Steve

Night Train driver the best in class

Lebe deine Träume und Träume nicht vom Leben

Badwater ist offline Badwater · 1340 Posts seit 16.06.2008
aus München
fährt: FLHTK, FLSTC, Pan America Special
Badwater ist offline Badwater
* Harleytier *
star2star2star2star2star2
1340 Posts seit 16.06.2008 aus München

fährt: FLHTK, FLSTC, Pan America Special
Neuer Beitrag 04.02.2018 20:30
Zum Anfang der Seite springen

Servus,

ich hatte immer den Eindruck, dass man Gesamtpakete bei den Reiseveranstaltern hier in D etwas günstiger bekommt. Was ich immer gut fand war die Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung. Die wird bei den hiesigen Reiseveranstaltern meist über eine externen Versicherer günstiger  angeboten. 

Ist zwar schon länger her, aber mit http://www.gs-sportreisen.de/ hatte ich bei einer selbstgeplanten Kalifornientour mit einer Harley gute Erfahrungen gemacht. Fragen kostet nichts...

Viel Erfolg
Uli
PS: Und im Museeum den Burger nicht verpassen und trink ein Bier für mich mit!

__________________
Vernunft ist durch nichts zu ersetzen, außer durch Hubraum. cool
Member of Bavaria Stammtisch Munich

Fabl ist offline Fabl · 678 Posts seit 15.06.2015
fährt: HD FLSS 2016; HD WL 1946; HD FL 1948
Fabl ist offline Fabl
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
678 Posts seit 15.06.2015
fährt: HD FLSS 2016; HD WL 1946; HD FL 1948
Neuer Beitrag 04.02.2018 21:14
Zum Anfang der Seite springen

Lieben Dank für die Tipps. 
Soll ich also alles bei einem Reiseveranstaler anfragen oder doch bei Eagle Rider direkt?
gibts da Preisunterschiede?

danke, das Bier teink ich auf jeden Fall Augenzwinkern
 

__________________
Bikergruß

Süd-Tirol

****Softail Slim S - black denim****
****WL Flathead 1946****
****Panhead 1948****
****FLH Shovelhead 1967

Badwater ist offline Badwater · 1340 Posts seit 16.06.2008
aus München
fährt: FLHTK, FLSTC, Pan America Special
Badwater ist offline Badwater
* Harleytier *
star2star2star2star2star2
1340 Posts seit 16.06.2008 aus München

fährt: FLHTK, FLSTC, Pan America Special
Neuer Beitrag 04.02.2018 22:49
Zum Anfang der Seite springen

Frag mal die Moppedmiete in der Konfiguration wie Du es haben willst an. Alternativ oder optional kannst Du auch Dein Gesamtpaket (Flug, Mopped und Unterkünfte) anfragen.

Gruß
Uli

__________________
Vernunft ist durch nichts zu ersetzen, außer durch Hubraum. cool
Member of Bavaria Stammtisch Munich

Chopster ist offline Chopster · 7 Posts seit 10.01.2018
fährt: Custom Night Rod Special
Chopster ist offline Chopster
Neues Mitglied
star2
7 Posts seit 10.01.2018
fährt: Custom Night Rod Special
Neuer Beitrag 13.02.2018 09:56
Zum Anfang der Seite springen

Da der Dollar im Moment ziemlich schwach ist, koennte es sich lohnen direkt bei einem Harley Dealer in Chicago ne Moped zu leihen. Nicht vergessen das Tax auf jeden Fall und Versicherung eventuell dazu kommen. Finde die 165 EURO / Tag schon heftig.
Schnell geuckt kostet ne harley $129/tag (104 EURO) + ungefaehr $12 TAX = ungefaehr 115 EURO / Tag.  Eventuell ne Ueberlegung wert fuer dich!

Gruss!

Werbung
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
geschockt
FLHX/S/ST/SE Street Glide: HILFE - Umbau USA-Modell auf deutsche Zulassung (Mehrere Seiten 1 2)
von V-man
25
32658
23.05.2024 19:23
von Badger1875
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
287
262056
23.11.2023 09:26
von Peter63
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Achtung
16
7183
07.07.2023 18:01
von rockerle69
Zum letzten Beitrag gehen