Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Kaufempfehlung Pan America?

« vorherige
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Zum Ende der Seite springen
« vorherige
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Zum Ende der Seite springen

Kaufempfehlung Pan America?

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Kee71 ist offline Kee71 · 37 Posts seit 03.10.2017
aus Leisnig
fährt: Fat Boy 2017, LRS 2020, RA1250s
Kee71 ist offline Kee71
Mitglied
star2star2star2
37 Posts seit 03.10.2017 aus Leisnig

fährt: Fat Boy 2017, LRS 2020, RA1250s
Neuer Beitrag 27.01.2023 20:22
Zum Anfang der Seite springen

Moin Boris,

meine Meinung dazu ist, wenn Du schon seit 2 Jahren überlegst, dann lass es sein. Wer so lange überlegt und alles im Detail abwägt, wird sicher mit dem Mopped nicht klar kommen.

Save ist, dass es welche mit Problemen und welche ohne Probleme gibt. Ist also ein gewisses Abenteuer. Ich habe meine seit September letzten Jahres und das ohne Probleme, habe aber auch den einen oder anderen Tip (hinsichtlich Fob, Fahrzeugbatterie) berücksichtigt. Ansonsten denke ich, ist auch viel von der jeweiligen Werkstatt abhängig.

Eine gebrauchte würde ich mir in dem Fall definitiv nicht antun. Wer das Mopped nach einem Jahr wieder abstößt, war sicher nicht glücklich damit. Da wäre mir das Risiko zu groß, eines von den Problemkindern zu bekommen.

Gruß
Enrico

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Kee71 am 27.01.2023 20:39.

tcj ist offline tcj · 2168 Posts seit 24.02.2011
aus Bruck An Der Leitha
fährt: 2020 Road Glide Limited, 2022 Pan America Special
tcj ist offline tcj
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2168 Posts seit 24.02.2011 aus Bruck An Der Leitha

fährt: 2020 Road Glide Limited, 2022 Pan America Special
Neuer Beitrag 28.01.2023 08:17
Zum Anfang der Seite springen

Würde ich jetzt etwas anders sehen, außer Kabelbaummodifikationen für den QS sind kaum Unterschiede zwischen den Baujahren. Die ganzen Troubles sind größtenteils Softwareprobleme welche sukzessive ausgeräumt werden/wurden. 
Mit dem aktuellen Update sollte ein Großteil der bekannten Mängel behoben sein.

Guck doch mal beim Mitbewerber, bei den aktuellen GS Modellen, Rückruf betreff Rost Kardanantrieb - Kardanentlüftung und  Bruch der Getriebeeingangswelle - es gibt kaum einen Hersteller wo immer alles problemlos funktioniert...

Avatar (Profilbild) von Sporty1979
Sporty1979 ist online Sporty1979 · 190 Posts seit 31.01.2012
fährt: XR1200X
Sporty1979 ist online Sporty1979
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
190 Posts seit 31.01.2012
Avatar (Profilbild) von Sporty1979

fährt: XR1200X
Neuer Beitrag 28.01.2023 09:11
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Kee71
Moin Boris,

meine Meinung dazu ist, wenn Du schon seit 2 Jahren überlegst, dann lass es sein. Wer so lange überlegt und alles im Detail abwägt, wird sicher mit dem Mopped nicht klar kommen.

Save ist, dass es welche mit Problemen und welche ohne Probleme gibt. Ist also ein gewisses Abenteuer. Ich habe meine seit September letzten Jahres und das ohne Probleme, habe aber auch den einen oder anderen Tip (hinsichtlich Fob, Fahrzeugbatterie) berücksichtigt. Ansonsten denke ich, ist auch viel von der jeweiligen Werkstatt abhängig.

Eine gebrauchte würde ich mir in dem Fall definitiv nicht antun. Wer das Mopped nach einem Jahr wieder abstößt, war sicher nicht glücklich damit. Da wäre mir das Risiko zu groß, eines von den Problemkindern zu bekommen.

Gruß
Enrico

Hi Enrico.

Nein, so lange überlege ich gar nicht. Die PA hat mir nur von Anfang an gefallen 😎 Und ich hätte es in Erwägung gezogen, sie irgendwann mal als Tourenbike anzuschaffen. Jetzt könnte ich aber spontan an eine noch nicht zugelassene, 21er rankommen, welche noch keinen Meter Straße gesehen hat. Und der Preis ist halt Recht attraktiv, im Vergleich zur 23er.

Ansonsten teile ich deine Bedenken natürlich voll und ganz: wenn ich mit dem Bock zufrieden bin, verkaufe ich ihn nicht nach einem Jahr 🙈

__________________
Gruß, Boris

Kee71 ist offline Kee71 · 37 Posts seit 03.10.2017
aus Leisnig
fährt: Fat Boy 2017, LRS 2020, RA1250s
Kee71 ist offline Kee71
Mitglied
star2star2star2
37 Posts seit 03.10.2017 aus Leisnig

fährt: Fat Boy 2017, LRS 2020, RA1250s
Neuer Beitrag 28.01.2023 10:18
Zum Anfang der Seite springen

Moin Boris,

wenn du Vertrauen in den Händler und deine Werkstatt hast dann nimm sie und hab Spass damit. Mein Händler hat mir die PA mit den Worten übergeben „Wenn was ist, du kannst mich jederzeit anrufen“. Musste ich bisher nicht. In der Garage hängt sie immer am Ladegerät und einen Blick auf die Batterie sollte man schon haben. Die Knopfzelle im Fob tausche ich regelmäßig, habe auch 1-2 Stk. unter der Sitzbank liegen. Ohne jeglichen Vorbehalt könnte ich die PA nicht guten Gewissens empfehlen. Es muss einem klar sein, dass es eine Neuentwicklung ist und hier und da auch Probleme auftreten. Wenn mich Leute ansprechen, sag ich da nichts anderes.

Für mich ist es eine tolle Maschine, völlig anders als die Fatboy, die ich die letzten Jahre ausschließlich gefahren bin. Dennoch würde ich die Fatboy nicht missen wollen. Das besondere Quäntchen Glückshormon eines klassischen V-Twin schüttet die PA bei mir nicht aus, muss sie aber auch nicht. Die Stärken liegen in einem völlig anderen, lockeren Fahrverhalten.

Vor allem in amerikanischen Foren liest man schon einiges über zurückgegangene Maschinen. Aber bei den da vorliegenden Fehlerbeschreibungen habe ich oft das Gefühl, dass in den Werkstätten nur Hobbybastler unterwegs sind. Das Thema mit der Fob Batterie z.B. hat nun schon wirklich einen Bart - dass da noch immer welche vom Hof mit leerer Batterie rollen, ist mehr als unverständlich.

Gruß
Enrico

Avatar (Profilbild) von Sporty1979
Sporty1979 ist online Sporty1979 · 190 Posts seit 31.01.2012
fährt: XR1200X
Sporty1979 ist online Sporty1979
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
190 Posts seit 31.01.2012
Avatar (Profilbild) von Sporty1979

fährt: XR1200X
Neuer Beitrag 28.01.2023 13:19
Zum Anfang der Seite springen

Ja, ich denke ich werde sie nehmen. Gerade nochmal beim Händler gewesen. Ein Verkäufer hat selbst ne PA und er sagte, auf jeden Fall eine Lithium Batterie einbauen...dann würde die auch halten 👍

Mit der Batterie der FOB hab ich natürlich auch schon gelesen. Warum auch immer das Ding so viel Saft zieht...aber mit solchen Kleinigkeit kann ich leben. Finde das Bike schon echt stark und es steht nicht an jeder Ecke 😎

__________________
Gruß, Boris

Avatar (Profilbild) von blackbike22
blackbike22 ist offline blackbike22 · 1459 Posts seit 04.02.2012
fährt: FLTRXS
blackbike22 ist offline blackbike22
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1459 Posts seit 04.02.2012
Avatar (Profilbild) von blackbike22

fährt: FLTRXS
Neuer Beitrag 28.01.2023 15:57
Zum Anfang der Seite springen

Lies dir alle Beiträge zu dem Bike hier im Forum durch. Leider werden die Folgeseiten bei der PA unten links nicht wie bei den anderen Modellreihen angezeigt. Du muss unten rechts die letzten 100 Beiträge ändern, dann kann man wohl alle Beiträge lesen.

Wenn du also eine Reiseenduro suchst, dann mit Sicherheit von mir keine Empfehlung für die PA aufgrund der vielen vielen Fehler, incl. der Motorprobleme.

__________________
gruss blackbike22

..alles wird gut

Werbung
Franz-REMCM ist offline Franz-REMCM · 1003 Posts seit 28.10.2021
fährt: FL1947,FL 1953, FLE 1955, FXWG 1981, FXSTC 1988, CVO Road Glide 2013
Franz-REMCM ist offline Franz-REMCM
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1003 Posts seit 28.10.2021
fährt: FL1947,FL 1953, FLE 1955, FXWG 1981, FXSTC 1988, CVO Road Glide 2013
Neuer Beitrag 28.01.2023 19:43
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von blackbike22
Lies dir alle Beiträge zu dem Bike hier im Forum durch. Leider werden die Folgeseiten bei der PA unten links nicht wie bei den anderen Modellreihen angezeigt. Du muss unten rechts die letzten 100 Beiträge ändern, dann kann man wohl alle Beiträge lesen.

Wenn du also eine Reiseenduro suchst, dann mit Sicherheit von mir keine Empfehlung für die PA aufgrund der vielen vielen Fehler, incl. der Motorprobleme.

@blackbike22 

Wieso hast Du Deine Pan America wieder verkauft?

Wegen der Softwareprobleme?

Gruß, Franz

Shadow ist offline Shadow · 2289 Posts seit 11.03.2013
aus Ostenholz
fährt: RATglide
Shadow ist offline Shadow
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2289 Posts seit 11.03.2013 aus Ostenholz

fährt: RATglide
Neuer Beitrag Heute, 10:30
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Sporty1979
Jetzt könnte ich aber spontan an eine noch nicht zugelassene, 21er rankommen, welche noch keinen Meter Straße gesehen hat. Und der Preis ist halt Recht attraktiv, im Vergleich zur 23er.

Hmm, da werden alle Mängel vorhanden sein, die in dieser Zeit auftauchten.
Oder werden die vor/bei Kauf bereinigt?

Frejus ist offline Frejus · 720 Posts seit 14.08.2019
fährt: Fatboy TC103
Frejus ist offline Frejus
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
720 Posts seit 14.08.2019
fährt: Fatboy TC103
Neuer Beitrag Heute, 11:01
Zum Anfang der Seite springen

Vermutlich wird zunächst davon ausgegangen, dass jede Neue ohne Mängel ist und dann erst reagiert, wenn der Käufer reklamiert.

__________________
Come on baby, light my fire smile

Avatar (Profilbild) von Sporty1979
Sporty1979 ist online Sporty1979 · 190 Posts seit 31.01.2012
fährt: XR1200X
Sporty1979 ist online Sporty1979
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
190 Posts seit 31.01.2012
Avatar (Profilbild) von Sporty1979

fährt: XR1200X
Neuer Beitrag Heute, 14:37
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Shadow
zum zitierten Beitrag Zitat von Sporty1979
Jetzt könnte ich aber spontan an eine noch nicht zugelassene, 21er rankommen, welche noch keinen Meter Straße gesehen hat. Und der Preis ist halt Recht attraktiv, im Vergleich zur 23er.

Hmm, da werden alle Mängel vorhanden sein, die in dieser Zeit auftauchten.
Oder werden die vor/bei Kauf bereinigt?

Welche Mängel sollen das denn sein? Die Maschine ist ja neu. Software Updates werden jedenfalls aufgespielt.

__________________
Gruß, Boris

rockerle69 ist online rockerle69 · 5795 Posts seit 18.02.2009
fährt: Zarte & Dicke. EVO, was sonst?
rockerle69 ist online rockerle69
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
5795 Posts seit 18.02.2009
fährt: Zarte & Dicke. EVO, was sonst?
Neuer Beitrag Heute, 14:41
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Sporty1979
zum zitierten Beitrag Zitat von Shadow
zum zitierten Beitrag Zitat von Sporty1979
Jetzt könnte ich aber spontan an eine noch nicht zugelassene, 21er rankommen, welche noch keinen Meter Straße gesehen hat. Und der Preis ist halt Recht attraktiv, im Vergleich zur 23er.

Hmm, da werden alle Mängel vorhanden sein, die in dieser Zeit auftauchten.
Oder werden die vor/bei Kauf bereinigt?

Welche Mängel sollen das denn sein? Die Maschine ist ja neu. Software Updates werden jedenfalls aufgespielt.

Aloha,
Warum wird der Preis wohl so attraktiv sein?🤔🤫
Also, kauf sie und berichte.

__________________
Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.

Lieber stehend sterben als kniend leben.

Kee71 ist offline Kee71 · 37 Posts seit 03.10.2017
aus Leisnig
fährt: Fat Boy 2017, LRS 2020, RA1250s
Kee71 ist offline Kee71
Mitglied
star2star2star2
37 Posts seit 03.10.2017 aus Leisnig

fährt: Fat Boy 2017, LRS 2020, RA1250s
Neuer Beitrag Heute, 15:01
Zum Anfang der Seite springen

Moin,

ich würde schon davon ausgehen, dass eine gute Werkstatt auf die bekannten Punkte einen Blick hat. Schließlich werden für normal die Maschinen vor Auslieferung aufbereitet. Deswegen schrieb ich auch oben, wenn man vertrauen zu seinem Händler hat. Nichts verbietet einem letztendlich diese Themen beim Kauf auch anzusprechen.

Gruß
Enrico

Avatar (Profilbild) von Sporty1979
Sporty1979 ist online Sporty1979 · 190 Posts seit 31.01.2012
fährt: XR1200X
Sporty1979 ist online Sporty1979
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
190 Posts seit 31.01.2012
Avatar (Profilbild) von Sporty1979

fährt: XR1200X
Neuer Beitrag Heute, 15:09
Zum Anfang der Seite springen

Was sind denn konkret die bekannten Punkte? Die Software ist klar. Wenn dann ein Wehwehchen auftritt, wird sich das ja erst später zeigen. Oder wurden aufgrund von Rückrufaktionen bereits Teile getauscht?

__________________
Gruß, Boris

« vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Fragezeichen
RA1250S: Undichter Auspuff -Pan America-
von RealSteal
9
1419
15.11.2022 15:19
von Agossi
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
6
1182
02.11.2022 17:25
von Ork77
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
0
373
14.04.2022 08:49
von matt
Zum letzten Beitrag gehen