Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Motorrad mieten in Ft. Myers oder Cape Coral

nächste »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
nächste »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Motorrad mieten in Ft. Myers oder Cape Coral

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Avatar (Profilbild) von chevymicha
chevymicha ist offline chevymicha · 108 Posts seit 09.08.2015
aus Berlin
fährt: 2007er Street Glide Police Clone
chevymicha ist offline chevymicha
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
108 Posts seit 09.08.2015
Avatar (Profilbild) von chevymicha
aus Berlin

fährt: 2007er Street Glide Police Clone
Neuer Beitrag 04.03.2024 19:48
Zum Anfang der Seite springen

Hallo,vor 2 Jahren habe ich bei Indian (Stu's Motorcycles) für ein paar Tage eine Indian günstig gemietet.Leider bieten die ab März keine Vermietungen an.Bei Eagle Rider (Harley Rockstar) sind die Preise exorbitant....die wollen für einen vergleichbaren Zeitraum mehr als das Doppelte, als Indian verlangt hat.Vielleicht hat jemand hier einen heissen Tip, Hinweis oder Link für mich?Gruss Micha

rockerle69 ist offline rockerle69 · 6480 Posts seit 18.02.2009
fährt: Zarte & Dicke. EVO, und VRSCA 2002
rockerle69 ist offline rockerle69
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
6480 Posts seit 18.02.2009
fährt: Zarte & Dicke. EVO, und VRSCA 2002
Neuer Beitrag 04.03.2024 20:15
Zum Anfang der Seite springen


__________________
Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.

Lieber stehend sterben als kniend leben.

Arndt ist offline Arndt · 83 Posts seit 07.12.2019
aus Essen, Ruhr
fährt: CVO Street Glide 23
Arndt ist offline Arndt
Mitglied
star2star2star2
83 Posts seit 07.12.2019 aus Essen, Ruhr

fährt: CVO Street Glide 23
Neuer Beitrag 04.03.2024 22:51
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von rockerle69
Riders Share

Die sind für uns Europäer dann aber unversichert, da Amerika eine Personenversicherung für Fahrzeuge hat.

rockerle69 ist offline rockerle69 · 6480 Posts seit 18.02.2009
fährt: Zarte & Dicke. EVO, und VRSCA 2002
rockerle69 ist offline rockerle69
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
6480 Posts seit 18.02.2009
fährt: Zarte & Dicke. EVO, und VRSCA 2002
Neuer Beitrag 04.03.2024 23:17
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Arndt
zum zitierten Beitrag Zitat von rockerle69
Riders Share

Die sind für uns Europäer dann aber unversichert, da Amerika eine Personenversicherung für Fahrzeuge hat.

Hoi Arndt,

lies Dir die Bedingungen durch, da kannst Du noch zusätzliche Versicherungen abschliessen.

__________________
Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.

Lieber stehend sterben als kniend leben.

Arndt ist offline Arndt · 83 Posts seit 07.12.2019
aus Essen, Ruhr
fährt: CVO Street Glide 23
Arndt ist offline Arndt
Mitglied
star2star2star2
83 Posts seit 07.12.2019 aus Essen, Ruhr

fährt: CVO Street Glide 23
Neuer Beitrag 04.03.2024 23:43
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von rockerle69
zum zitierten Beitrag Zitat von Arndt
zum zitierten Beitrag Zitat von rockerle69
Riders Share

Die sind für uns Europäer dann aber unversichert, da Amerika eine Personenversicherung für Fahrzeuge hat.

Hoi Arndt,

lies Dir die Bedingungen durch, da kannst Du noch zusätzliche Versicherungen abschliessen.

Ich habe es nur mal schnell quer gelesen.

Protection Plans shall meet minimum state requirements so long as you are in compliance with the Riders Share Terms and have Primary Insurance as required, and you do not misuse the motorcycle during the rental period.
Riders Share does not provide Protection Plans for Passengers.Damage Fee
In the event of any loss or damage to the motorcycle, or any personal property or bodily injury claim, that occurs during the rental period due to any cause regardless of fault, including, but not limited to, collision, rollover, theft, vandalism, seizure, fire, flood, hail or other acts of nature or God, the renter is held responsible, and is required to pay Riders Share a fee of $150. In the event a renter has violated Riders Share's Terms of Service the renter may be held responsible for the full amount of the claim.
Allein diese 3 Punkte liessen mich schon die Finger davon lassen.

SportyCB ist offline SportyCB · 4250 Posts seit 01.12.2012
fährt: Softail Sport Glide 2018
SportyCB ist offline SportyCB
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
4250 Posts seit 01.12.2012
fährt: Softail Sport Glide 2018
Neuer Beitrag 05.03.2024 07:34
Zum Anfang der Seite springen

Haste es mal über Deutschland bei https://am-rentals.de probiert ?

Vielleicht lagen die günstigen Preise vor 2 Jahren an den Corona Zeiten, dass es da günstiger war?. In Florida ist ja im März auch Hochsaison. Wir haben letztes Jahr gemerkt, dass es allgemein in Florida ganz schön teuer geworden ist.

Werbung
rockerle69 ist offline rockerle69 · 6480 Posts seit 18.02.2009
fährt: Zarte & Dicke. EVO, und VRSCA 2002
rockerle69 ist offline rockerle69
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
6480 Posts seit 18.02.2009
fährt: Zarte & Dicke. EVO, und VRSCA 2002
Neuer Beitrag 05.03.2024 08:10
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von SportyCB
Haste es mal über Deutschland bei https://am-rentals.de probiert ?

Vielleicht lagen die günstigen Preise vor 2 Jahren an den Corona Zeiten, dass es da günstiger war?. In Florida ist ja im März auch Hochsaison. Wir haben letztes Jahr gemerkt, dass es allgemein in Florida ganz schön teuer geworden ist.

Aloha,

seit Corona ist alles teuer geworden,
die Verluste der letzten 3 Jahre müssen ja irgendwie kompensiert werden. 
Vor Corona bei Eaglerider eine E-Glide am Tag 124$ +Versicherung. 
Letztes Jahr 224$ + Versicherung.

__________________
Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.

Lieber stehend sterben als kniend leben.

MarkusLesApaches ist offline MarkusLesApaches · 428 Posts seit 25.05.2020
aus Rodgau
fährt: 2016er Street Bob Special
MarkusLesApaches ist offline MarkusLesApaches
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
428 Posts seit 25.05.2020 aus Rodgau

fährt: 2016er Street Bob Special
Neuer Beitrag 06.03.2024 09:30
Zum Anfang der Seite springen

Das alt bekannte Thema... Augenzwinkern
Eagle Rider ist am teuersten, Hertz bietet leider dort keine Vermietung mehr an.
Ich glaube AM Rentals bedient sich auch bei Eagle Rider - kann also nicht wirklich billiger sein.

Riders Share bietet gute Versicherungsmöglichkeiten an, hab alles die letzten Wochen mehrfach hoch und runter gespielt.
Ich habe mich dagegen entschieden, da mir bei einer Panne etc. Hertz ein besseres Gefühl gibt. Aber für Tagestrips etc. könnte man sicherlich auch über Riders Share nachdenken.
Gibt ja noch weitere Plattformen wie zum Beispiel Twisted Road usw.

Edit: Such dich mal bei Google durch - gibt sicherlich noch ein paar kleine örtliche Vermietungen. Habe in Las Vegas auch eine kleine Bude gefunden. Allerdings natürlich nicht so schöne Bikes wie bei den Großen und nicht sonderlich billiger. Augenzwinkern

__________________
Race the rain, ride the wind and chase the sunset. Ride free, ride safe.

Avatar (Profilbild) von chevymicha
chevymicha ist offline chevymicha · 108 Posts seit 09.08.2015
aus Berlin
fährt: 2007er Street Glide Police Clone
chevymicha ist offline chevymicha
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
108 Posts seit 09.08.2015
Avatar (Profilbild) von chevymicha
aus Berlin

fährt: 2007er Street Glide Police Clone
Neuer Beitrag 06.03.2024 10:00
Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
ich hab auch Bedenken, wegen der Versicherungslage, bei zB. eagleshare....
Aber wie gesagt, bei Eagle Rider kostet eine Street Glide fur 4 Tage inkl. Nebenkosten über 1000 € umgerechnet.
Das finde ich ehrlich gesagt unverschämt.....
Na vielleicht finde ich ja noch was!?
Gruß Micha

Ben.Gee ist offline Ben.Gee · 80 Posts seit 12.07.2020
fährt: Fatboy 2012 & FX 1975
Ben.Gee ist offline Ben.Gee
Mitglied
star2star2star2
80 Posts seit 12.07.2020
fährt: Fatboy 2012 & FX 1975
Neuer Beitrag 06.03.2024 11:18
Zum Anfang der Seite springen

Da ich gerade selbst eine Geschäftsreise nach Seattle plane, habe ich den Microsoft Co-Pilot im Bing Browser gefragt. Der sucht einem die verschiedenen Anbieter schön heraus und gibt Kontext dazu.
Dies nur mal als Tipp, damit man sich nicht selbst die Finger wund sucht...

Hier das Ergebnis des Co-Piloten, gut verdaubar und mit Links versehen:In Seattle gibt es mehrere Optionen, um ein Harley-Davidson-Motorrad zu mieten. Hier sind einige Möglichkeiten:
  1. EagleRider: EagleRider in Seattle bietet die größte Auswahl an Motorrädern, die strengen Werksnormen entsprechen und ein unterhaltsames, sicheres und erschwingliches Fahrerlebnis bieten. Sie befinden sich unter der Adresse 13809 1st Ave S, Burien, WA, 98168Die Öffnungszeiten sind von Montag bis ...0 bis 17:00 Uhr1.
  2. Twisted Road: Twisted Road bietet bequeme Online-Motorradvermietungen in Seattle, WA. Sie können Ihr nächstes Motorrad jetzt finden23.
  3. Viking Bags: Wenn Sie beliebte Sehenswürdigkeiten in und um Seattle erkunden möchten, ist die Anmietung eines Motorrads bei einem nahegelegenen Motorradverleih die beste Wahl. Sie können Ihr bevorzugtes Motorrad bei...oad durchsuchen4.

Tolle Motorradstrecken in Seattle:
  • Cascade Loop: Diese ikonische Route erstreckt sich über mehrere Tage und führt durch üppige Regenwälder, Apfelplantagen, Weinberge und bietet atemberaubende Ausblicke auf Berggipfel, Täler, Wüsten, Wasserfälle und Inselgemeinden. Die Strecke ist etwa 450 Meilen lang und ein absolutes Muss für Motorradfahrer.
  • Mount Rainier National Park: Eine schnelle Fahrt mit großartigen Aussichten auf den 4061 Fuß hohen Stevens Pass.
  • Puget Sound: Eine ganztägige Fahrt mit einer Fährüberfahrt.

Seattle ist eine dynamische Stadt mit einer dichten Innenstadt und vielen Sehenswürdigkeiten. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, diese Stadt auf einem Motorrad zu erkunden! 🏍️



Da kommt man dann auch auf halbwegs erschwingliche Preise: HARLEY-DAVIDSON ROAD KING SPECIAL for re...ders-share.com) - das wären inkl. Premium Insurance Waiver dann USD190 pro Tag in meinem Fall in Seattle.


Gleiches gibt es sicherlich auch für Florida: Harley-Davidson Motorcycle Rentals in Fo...ders-share.com)
Attachment 419946

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Ben.Gee am 06.03.2024 12:16.

SportyCB ist offline SportyCB · 4250 Posts seit 01.12.2012
fährt: Softail Sport Glide 2018
SportyCB ist offline SportyCB
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
4250 Posts seit 01.12.2012
fährt: Softail Sport Glide 2018
Neuer Beitrag 06.03.2024 12:12
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Ben.Gee
Da ich gerade selbst eine Geschäftsreise nach Seattle plane, habe ich den Microsoft Co-Pilot im Bing Browser gefragt. Der sucht einem die verschiedenen Anbieter schön heraus und gibt Kontext dazu.
Dies nur mal als Tipp, damit man sich nicht selbst die Finger wund sucht...

Hier das Ergebnis des Co-Piloten, gut verdaubar und mit Links versehen:In Seattle gibt es mehrere Optionen, um ein Harley-Davidson-Motorrad zu mieten. Hier sind einige Möglichkeiten:
  1. EagleRider: EagleRider in Seattle bietet die größte Auswahl an Motorrädern, die strengen Werksnormen entsprechen und ein unterhaltsames, sicheres und erschwingliches Fahrerlebnis bieten. Sie befinden sich unter der Adresse 13809 1st Ave S, Burien, WA, 98168Die Öffnungszeiten sind von Montag bis ...0 bis 17:00 Uhr1.
  2. Twisted Road: Twisted Road bietet bequeme Online-Motorradvermietungen in Seattle, WA. Sie können Ihr nächstes Motorrad jetzt finden23.
  3. Viking Bags: Wenn Sie beliebte Sehenswürdigkeiten in und um Seattle erkunden möchten, ist die Anmietung eines Motorrads bei einem nahegelegenen Motorradverleih die beste Wahl. Sie können Ihr bevorzugtes Motorrad bei...oad durchsuchen4.

Tolle Motorradstrecken in Seattle:
  • Cascade Loop: Diese ikonische Route erstreckt sich über mehrere Tage und führt durch üppige Regenwälder, Apfelplantagen, Weinberge und bietet atemberaubende Ausblicke auf Berggipfel, Täler, Wüsten, Wasserfälle und Inselgemeinden. Die Strecke ist etwa 450 Meilen lang und ein absolutes Muss für Motorradfahrer.
  • Mount Rainier National Park: Eine schnelle Fahrt mit großartigen Aussichten auf den 4061 Fuß hohen Stevens Pass.
  • Puget Sound: Eine ganztägige Fahrt mit einer Fährüberfahrt.

Seattle ist eine dynamische Stadt mit einer dichten Innenstadt und vielen Sehenswürdigkeiten. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, diese Stadt auf einem Motorrad zu erkunden! 🏍️



Da kommt man dann auch auf halbwegs erschwingliche Preise: HARLEY-DAVIDSON ROAD KING SPECIAL for re...ders-share.com)
Allerdings steht da noch keine Insurance dabei aber sieht erst mal gut aus. Gleiches gibt es sicherlich auch für Florida: Harley-Davidson Motorcycle Rentals in Fo...ders-share.com)

Ging es nicht um die Miete in Ft. Myers /Cape Coral?

Ben.Gee ist offline Ben.Gee · 80 Posts seit 12.07.2020
fährt: Fatboy 2012 & FX 1975
Ben.Gee ist offline Ben.Gee
Mitglied
star2star2star2
80 Posts seit 12.07.2020
fährt: Fatboy 2012 & FX 1975
Neuer Beitrag 06.03.2024 12:16
Zum Anfang der Seite springen

Natürlich, darum schrieb ich ja auch, dass es in Ft. Myers sicher auch gleiche Angebote gibt. Da ich aber nach nem Moped in Seattle suche, hab ich es exemplarisch an meinem Beispiel dargestellt.

joe.sixpack ist offline joe.sixpack · 1982 Posts seit 26.02.2012
aus Niederrhein
fährt: HD und BMW
joe.sixpack ist offline joe.sixpack
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1982 Posts seit 26.02.2012 aus Niederrhein

fährt: HD und BMW
Neuer Beitrag 06.03.2024 18:47
Zum Anfang der Seite springen

Warte nach Möglichkeit ab, bis die >Daytona Beach Bike Week< (01.-10.03.2024) vorbei ist. Es ist anzunehmen, dass die Vermieter dann zur Normalität zurückkehren.

__________________
>die einen lieben mich, die anderen hasse ich<

Weich-Ei ist offline Weich-Ei · 3252 Posts seit 02.12.2011
aus Leipzig
fährt: AWO 425T
Weich-Ei ist offline Weich-Ei
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3252 Posts seit 02.12.2011 aus Leipzig

fährt: AWO 425T
Neuer Beitrag 06.03.2024 21:02
Zum Anfang der Seite springen

Die hier aufgerufenen Preise sind leider die Normalität seit letztem Jahr, im Gegenteil zur Bike Week verlangt zB ER noch ein Eventaufschlag von $35-45/Tg auf diese Preise .....

__________________
Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... Augenzwinkern

MarkusLesApaches ist offline MarkusLesApaches · 428 Posts seit 25.05.2020
aus Rodgau
fährt: 2016er Street Bob Special
MarkusLesApaches ist offline MarkusLesApaches
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
428 Posts seit 25.05.2020 aus Rodgau

fährt: 2016er Street Bob Special
Neuer Beitrag 07.03.2024 10:03
Zum Anfang der Seite springen

EagleRider ist unverschämt teuer. Ich zahle ja gerne etwas mehr Geld für einen tollen Urlaub - aber das tut weh.

Das ist leider gerade bei Harley allgemein so. Die Marke ist schwer am kämpfen - leider eigenverschuldet.

Kann ich sehr empfehlen...
https://www.heise.de/hintergrund/Harley-...ad-9643856.html

__________________
Race the rain, ride the wind and chase the sunset. Ride free, ride safe.

nächste »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Lampe
0
1303
20.08.2023 16:40
von cb750
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Daumen hoch!
Biete Sonstiges: BLAUER Motorrad Jeans Gr 34
von rasaem
0
380
06.03.2023 15:27
von rasaem
Zum letzten Beitrag gehen
newhotlockfolder
wütend
XL 1200C/A/B Custom: Neue Batterie und Motorrad springt nicht an (Mehrere Seiten 1 2)
von SKL70
17
9073
03.03.2023 21:30
von Moos
Zum letzten Beitrag gehen