Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Meer und Berge, Frankreich Coast to Coast

nächste »

Meer und Berge, Frankreich Coast to Coast

Middach ist offline Middach · 2875 Posts seit 20.04.2017
aus West
fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Middach ist offline Middach
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2875 Posts seit 20.04.2017 aus West

fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Neuer Beitrag 18.09.2022 13:41
Zum Anfang der Seite springen

Meine Frau wollte Meer und ich ein paar Berge, was liegt da näher als zum Mittelmeer runter und dann ins Baskenland nach Ciboure, da kommt man auch iwi durch Berge.

Mit einer Übernachtung in Villefranche sur Saone gings dann runter nach Cucugnan, ins Land der Katharer. Zu sehen gibts da ne Menge und das Meer ist auch nicht weit.

Statt von Lyon die A7 weiter runter, haben wir den Weg über Clemont Ferrand gewählt, ist zwar 100 km länger, aber die Autohbahn ist wunderbar kurvig, teilweise darf deswegen nur 90 km/h gefahren werden.
Außerdem ist es die landschaftlich schöner Strecke, das lohnt.
Man kommt auch über die Brücke von Millau, leider konnte der Rastplatz wegen Bauarbeiten nicht angefahren werden und Fotos fehlen.

Hier mal die Strecke
Attachment 394649
Attachment 394650
Attachment 394651
Attachment 394652
Attachment 394653
Attachment 394654
Attachment 394655
Attachment 394656
Attachment 394657
Attachment 394659
Attachment 394660
Attachment 394661

__________________
Neid muss man sich verdienen, Mitleid kriegst du geschenkt  großes Grinsen

Wer Rechtschreibfehler findet, sollte seine Interpunktion verbessern.cool

Middach ist offline Middach · 2875 Posts seit 20.04.2017
aus West
fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Middach ist offline Middach
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2875 Posts seit 20.04.2017 aus West

fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Neuer Beitrag 19.09.2022 14:52
Zum Anfang der Seite springen

Dann wollen wir mal eine kleine Rundreise starten.

Das erste Ziel sollte die nur 10 km entfernte Burg Peyrepertuse sein. Nicht ich wollte da hoch, sonder meine Frau, zum Glück, weil die ganze Burganlage ist doch etwas weitläufiger und höher gelegen, als es im ersten Moment den Anschein hat.

Leider ist auf Fotos die tatsächliche Größe oft nicht wirklich erkennbar, weil man keinen Größenvergleich hat, daher habe ich auf dem zweiten Bild mit einem roten Punkt markiert, von wo ich das dritte Foto geschossen habe. Auf dem dritten Bild ist auf dem Parkplatz rechts im Bild wieder ein roter Punkt, das steht unser Motorrad. So bekommt man eine ungefähre Vorstellung wie riesig diese Burganlage ist. Im dritten Bild kann man auch links in der Anlage noch weitere Besucher sehen.

Eigentlich sollte es eine Besichtigung werden, was sich als Kletterpartie entpuppte, aber seht euch die Bilder einfach selber an. Der Hohlweg ist mit Buschbäumen überwachsen, was schon sehr außergewöhnlich ist, da man den ja meist nicht als Bäume sieht.

Die Aussicht entschädigt aber aller Mühe.


Die kleine Rundtour kann man hier sehen, weitere Bilder der Tour folgen
Attachment 394718
Attachment 394719
Attachment 394721
Attachment 394722
Attachment 394723
Attachment 394724
Attachment 394725
Attachment 394727
Attachment 394728
Attachment 394732
Attachment 394733
Attachment 394734
Attachment 394735
Attachment 394737
Attachment 394738
Attachment 394739
Attachment 394740
Attachment 394741
Attachment 394742
Attachment 394743

__________________
Neid muss man sich verdienen, Mitleid kriegst du geschenkt  großes Grinsen

Wer Rechtschreibfehler findet, sollte seine Interpunktion verbessern.cool

Badwater ist offline Badwater · 1343 Posts seit 16.06.2008
aus München
fährt: FLHTK, FLSTC, Pan America Special
Badwater ist offline Badwater
* Harleytier *
star2star2star2star2star2
1343 Posts seit 16.06.2008 aus München

fährt: FLHTK, FLSTC, Pan America Special
Neuer Beitrag 19.09.2022 15:32
Zum Anfang der Seite springen

Mann, das ist ja mal klasse. Viele Wege führen zum Mittelmeer und Ihr habt da ja schon mal richtig schöne Strecken abgegriffen.
Sehr schöne Berichterstattung. Straßen, Gegend und Burgruine sind schon mal gut getroffen.
Gute und sichere Reise weiterhin und danke fürs mitnehmen
Bollernde Grüße
Uli

__________________
Vernunft ist durch nichts zu ersetzen, außer durch Hubraum. cool
Member of Bavaria Stammtisch Munich

Middach ist offline Middach · 2875 Posts seit 20.04.2017
aus West
fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Middach ist offline Middach
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2875 Posts seit 20.04.2017 aus West

fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Neuer Beitrag 19.09.2022 16:00
Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Blumen smile

__________________
Neid muss man sich verdienen, Mitleid kriegst du geschenkt  großes Grinsen

Wer Rechtschreibfehler findet, sollte seine Interpunktion verbessern.cool

Middach ist offline Middach · 2875 Posts seit 20.04.2017
aus West
fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Middach ist offline Middach
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2875 Posts seit 20.04.2017 aus West

fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Neuer Beitrag 20.09.2022 17:49
Zum Anfang der Seite springen

Nächster Halt war Rennes le Chateau, kennt wahrscheinlich der ein oder andere. Hier soll der Abbé Bérenger Saunière im Dorf im Jahr 1900 den legendären Heiligen Gral zusammen mit den Schätzen der Templer und Katharer gefunden habe, womit er dann die Dortige Kiche etc. gebaut hätte, naja, ok.

Auf dem Weg musste ich tanken, daher der weite Abstecher. Die ausgewiesenen Tankstellen erwiesen sich leider als nicht existent.

Auf dem Weg sind wir an einem Wasserfall sowie diversen Flussläufen vorbei gekommen. Bloß Wasser war kaum da, man sieht wie trocken das dort immernoch ist. Bild 1 wäre ein Wasserfall gewesen.

Lustig finde ich auf Bild den Wegweiser zu den Behinderten Toiletten, so ein Schild gibts auch an der Burg Peyrepertuse, wenn sich das eine in D erlauben würde, aber die Franzosen sind da entspannter, zum Glück.
Attachment 394811
Attachment 394812
Attachment 394813
Attachment 394814
Attachment 394815
Attachment 394816
Attachment 394817
Attachment 394818
Attachment 394819
Attachment 394820
Attachment 394821
Attachment 394822
Attachment 394823
Attachment 394824
Attachment 394825
Attachment 394826
Attachment 394827
Attachment 394829
Attachment 394830
Attachment 394831

__________________
Neid muss man sich verdienen, Mitleid kriegst du geschenkt  großes Grinsen

Wer Rechtschreibfehler findet, sollte seine Interpunktion verbessern.cool

Avatar (Profilbild) von Rufus
Rufus ist offline Rufus · 471 Posts seit 09.09.2019
aus AA
fährt: XL1200C 1999, FLHRXS 2019
Rufus ist offline Rufus
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
471 Posts seit 09.09.2019
Avatar (Profilbild) von Rufus
aus AA

fährt: XL1200C 1999, FLHRXS 2019
Neuer Beitrag 20.09.2022 18:53
Zum Anfang der Seite springen

Auch ne super Tour in ner tollen Gegend.
Bin gespannt wie‘s weitergeht, ich glaube das kommt auf meine Auswahlliste für‘s nächste Jahr. 😀

__________________
.
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
 

Werbung
Middach ist offline Middach · 2875 Posts seit 20.04.2017
aus West
fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Middach ist offline Middach
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2875 Posts seit 20.04.2017 aus West

fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Neuer Beitrag 21.09.2022 14:34
Zum Anfang der Seite springen

So der dritte Teil der Tour geht durch den Gorg de Galamus. Es gibt der Schluchten ja viele, was ich an diesem aber besonder faszinierend fand, wie tief der sich auf dem kurzen Stück in den Fels 'gefressen' hat.
Und sehr angenehm ist, dass er für Wohnblechbüchsen und größere Fahrzeuge für die Durchfahrt gesperrt ist. Und wieder das Problem mit der Größe auf Foto und in Natur.
Bild 7 zeit rechts im Bild im Hang die Eremitage, oberhalb dieser kann man links davon den Straßenverlauf sehen. Unten in der Klamm kann man noch das Wasser sehen.

Danach gings wieder ab nach Cucugnan, einen Spaziergang durchs Dorf und anschließend, was auch sonst, ESSEN.
Gebratene Entenbrusstreifen und Entenmägen (ist ein ganz feines, saftiges Stückchen Fleich, lecker) auf Salat und Fois de Gras noch obenauf. Top. Danach Entrecote mit Fritten aus frischen Kartoffeln.
Final gabs für mich einen hausgemachten Calvados und meine Süße bekam selbstgemachten Mirabellenliquer.

Es gibt einen Biobäcker im Dorf mit eigener Windmühle (geil) und eine Quadvermietung mit einer besonderen Art, unerwünschte Menschen vom parken vor dem Haus abzuhalten^^

An unserem Quartiert hatten sich des Nächtens noch ein paar ander Mitbewohner eingefunden. Auf der gesamten Hauswand saßen ca. 15 Stück von diesen freundlichen Tierchen. Ein lustiges Völkchen.
Attachment 394878
Attachment 394880
Attachment 394881
Attachment 394882
Attachment 394883
Attachment 394884
Attachment 394885
Attachment 394886
Attachment 394887
Attachment 394888
Attachment 394889
Attachment 394890
Attachment 394891

__________________
Neid muss man sich verdienen, Mitleid kriegst du geschenkt  großes Grinsen

Wer Rechtschreibfehler findet, sollte seine Interpunktion verbessern.cool

Middach ist offline Middach · 2875 Posts seit 20.04.2017
aus West
fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Middach ist offline Middach
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2875 Posts seit 20.04.2017 aus West

fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Neuer Beitrag 22.09.2022 16:09
Zum Anfang der Seite springen

So, ein Tag in Perpignan.

Naja, kann man sich anschauen, aber kein muss man gesehen haben.
Da gibt es ein paar nette (leider nur nette nicht umwerfende) Sehenswürdigkeiten.

In den Gassen der Altstadt kann man schön flanieren, gibt hübsche Läden. Markplatz lädt zu verweilen ein, jede Menge Lokale zum Essen oder auch Cappucino.

Wir wollten uns das Casa Xanxe anschauen, leider geschlossen wegen Renovierung. Die haben aber einen lustigen Sims. Ich frage mich, was der Erschaffer den Leuten da sagen wollte.
Naturkundemuseum: Zeitsprung, 50er Jahre, auch die Exponate.

Aber danach ab ans Meer. Und ratet, was wir nicht mitgenommen hatten? Richtig, Badkleidung liegt zu Hause. Schade, aber wenigstens die Füße sind nass geworden.
Attachment 394982
Attachment 394983
Attachment 394984
Attachment 394985
Attachment 394986
Attachment 394987
Attachment 394988
Attachment 394989
Attachment 394990
Attachment 394991
Attachment 394992
Attachment 394993
Attachment 394994
Attachment 394995
Attachment 394996

__________________
Neid muss man sich verdienen, Mitleid kriegst du geschenkt  großes Grinsen

Wer Rechtschreibfehler findet, sollte seine Interpunktion verbessern.cool

Middach ist offline Middach · 2875 Posts seit 20.04.2017
aus West
fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Middach ist offline Middach
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2875 Posts seit 20.04.2017 aus West

fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Neuer Beitrag 25.09.2022 14:12
Zum Anfang der Seite springen

Am nächsten Tag war Abflug aus Cucugnan, 330 km durch die Pyrenäen in Richtung Ciboure, als Zwischenstopp hatten wir uns ein Haus in La Séoube ausgesucht.

Der Sonnenaufgang verheißt einen tollen Tag. Aufgesattelt und los.

Auf den ersten Höhenlagen war der Ausblick auf den Nebel in den Tälern schon bezaubernd.

Womit man in den Pyrenäen aber rechnen muss, sind Tiere auf der Fahrbahn, Rinder, Ziegen, Pferde, oder vielleicht auch mal ein Wolf oder Bär.
Bild 12 ist ein herangezoomter Ausschnitt aus Bild 11. Der Weg den man im Berg erkennen kann.

Daher bessser mal bedacht durch die Kehren, 600 kg Rindvieh gewinnt gegen Moped, oder ein Fladen tuts auch schon....

Mittags gegen 13 Uhr sind wir in Oust angekommen. Hunger. Und direkt an der Wegsterecke ein kleines Lokal. Tische draußen, Markiese aufgespannt, Leute die aßen. Also sofort angesteuert. Wer Frankreich kennt, der weiß das es um 13 Uhr aller höchste Eisenbahn wird, etwas zu essen, weil die meisten Restaurants um 13:30 Uhr keine Gäste mehr annehmen, um 14 Uhr ist schabbes.

Karte? Hamma nitt. Heute gibts:
Aperetif: beide Orangina und die oblogatorische Karaffe mit Wasser
Vorspeise: Melone mit Schinken (der Schinke ist aber mal eben 2 mm dick und nicht zum Zeitung durch lesen), dazu noch eine Avocado, gefüllt mit Schand angemachten Thunfisch.
Hauptspeise: gegrillte Entenbrust mit gebratenen Möhren und gebratenen Äpfeln, dazu Fritten aus frischen Kartoffeln. Das war das erste mal, dass ich die Haut der Entenbrust mitgegessen habe, die war richtig cross.
Nachspeise: Annanaskuchen mit Sahne. Bauch wurde unter dem Hemd mittlerweile wieder sichtbar.
Danach noch einen Espresso. Und wer meint, Franzosen können keinen Kaffe, der muss diesen Espresso mal probiert habe.

Jetzt bezahlen: Hatten sie ein Getränk? Ja, 2 Orangina und 2 Espressi. Ok, rechnen, das macht dann 42 Euro, für Alles. geschockt geschockt . So preiswert für so ein wirklich sehr gutes Essen, unglaublich.
Ordentlich Trinkgeld dazu, weil die Bedienung so flott unterwegs war, dass ich glaube sie an drei Tischen gleichzeitig habe biedienen sehen. Und der Laden war brechend voll, ich schätze 50 Gäste zum Mittagtisch, ich weis jetzt auch warum.

Wer also in Oust mal sein sollte, unbeding bei Sirgant René einkehren.

Dann im Ort tanken, Super plus für 1.44,5 €, unglaublich, Reifendruck prüfen, weil eiert iwi. Lag aber nicht am Druck, Profiel fast weg. Zum Urlaubsbeginn noch mehr als 3 mm bis zum Verschleißnüppel gehabt. OK. machen wir das Beste draus. Hab meine Frau natürlich nichts gesagt, besser ist das.

Auf den 330 km brauchten wir nicht ein Auto oder Wohnbüchse überholen, gefühlt 5 Fahrzeuge auf 10 km, die einem entgegen kamen.

Die Unterkunft in La Séoube ist sehr liebevoll renoviert, der Hauptgastraum ist wahrscheinlich mal ein Stall gewesen, auf dem 'Heuboden' wurden die Gästezimmer hergerichtet. Sehr sauber, tolles Badezimmer, gute Matratzen.
Die Vermieterin kocht auf Wunsch für die Gäste.

Hier noch die Strecke, wer sie gerne sehen möchte.
Attachment 395143
Attachment 395144
Attachment 395145
Attachment 395146
Attachment 395147
Attachment 395148
Attachment 395149
Attachment 395150
Attachment 395151
Attachment 395152
Attachment 395153
Attachment 395154
Attachment 395155
Attachment 395156
Attachment 395157
Attachment 395158
Attachment 395159
Attachment 395160
Attachment 395161

__________________
Neid muss man sich verdienen, Mitleid kriegst du geschenkt  großes Grinsen

Wer Rechtschreibfehler findet, sollte seine Interpunktion verbessern.cool

Avatar (Profilbild) von Rufus
Rufus ist offline Rufus · 471 Posts seit 09.09.2019
aus AA
fährt: XL1200C 1999, FLHRXS 2019
Rufus ist offline Rufus
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
471 Posts seit 09.09.2019
Avatar (Profilbild) von Rufus
aus AA

fährt: XL1200C 1999, FLHRXS 2019
Neuer Beitrag 25.09.2022 15:21
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Middach
Danach noch einen Espresso. Und wer meint, Franzosen können keinen Kaffe, der muss diesen Espresso mal probiert habe.

Das sind ja auch schon fast keine Franzosen mehr, das sind ja eigentlich schon Spanier. Augenzwinkern

Da hattet Ihr eine wunderschöne Tour. Das wird alles notiert! Freude

__________________
.
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
 

Middach ist offline Middach · 2875 Posts seit 20.04.2017
aus West
fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Middach ist offline Middach
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2875 Posts seit 20.04.2017 aus West

fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Neuer Beitrag 26.09.2022 16:46
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Rufus
zum zitierten Beitrag Zitat von Middach
Danach noch einen Espresso. Und wer meint, Franzosen können keinen Kaffe, der muss diesen Espresso mal probiert habe.

Das sind ja auch schon fast keine Franzosen mehr, das sind ja eigentlich schon Spanier.  Augenzwinkern

Das kann natürlich der Grund sein, jedenfalls waren danach alle Lebensgeister wieder wach.

__________________
Neid muss man sich verdienen, Mitleid kriegst du geschenkt  großes Grinsen

Wer Rechtschreibfehler findet, sollte seine Interpunktion verbessern.cool

Middach ist offline Middach · 2875 Posts seit 20.04.2017
aus West
fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Middach ist offline Middach
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2875 Posts seit 20.04.2017 aus West

fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Neuer Beitrag 26.09.2022 17:44
Zum Anfang der Seite springen

Am nächsten Tag von La Séoube nach Ciboure. Diesmal nur 250 km und meine Frau wollte gerne nicht zu spät an unserer Unterkunft ankommen, daher zum Ende aus den Pyrenäen raus in Vorland.

Dennoch ging es anfänglich hoch hinaus, 2141 m hoch, der Col de Tourmalet, für Radbegeisterte ein Begriff, hier kommen die Radler bei der Tour de France wohl auch vorbei. Steigungen bis 17%.
Und die fahradbegeisterten Franzosen radeln hier auch rauf. Beeindruckend, dass hier nicht nur junge Leute sich der Herrausforderung stellen, sondern auch etliche im Rentenalter sind hier, ohne E-Bike,
sondern Oldschool, mit dem Rennrad hoch. Chapeau.

Nach 6:30 Stunden Ankunft am Atlantik. Das baskische ist lecker^^ Freude .

Saint Jean de Luz und Ciboure sind sehr hübsche alte Ortschaften, alles strahlt hier Ruhe und Gelassenheit aus.


Und wer will, kann sich auch hier wieder die Tour anschauen
Attachment 395266
Attachment 395267
Attachment 395268
Attachment 395270
Attachment 395272
Attachment 395273
Attachment 395274
Attachment 395275
Attachment 395276
Attachment 395277
Attachment 395278
Attachment 395279
Attachment 395280
Attachment 395281
Attachment 395282
Attachment 395283
Attachment 395284
Attachment 395285

__________________
Neid muss man sich verdienen, Mitleid kriegst du geschenkt  großes Grinsen

Wer Rechtschreibfehler findet, sollte seine Interpunktion verbessern.cool

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Middach am 27.09.2022 07:39.

Middach ist offline Middach · 2875 Posts seit 20.04.2017
aus West
fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Middach ist offline Middach
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2875 Posts seit 20.04.2017 aus West

fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Neuer Beitrag 27.09.2022 17:56
Zum Anfang der Seite springen

Nächster Tag, Markt.

Erstmal gemütlich Frühstücken und Aussicht genießen. Ein Sonntagsfrühstück. Hier ist jeden Tag Sonntag und der Gast mit dem schmachtendem Blick am Tisch ist eine ganz Liebe, nur gucken und nicht fordern.
Aber am Tisch gibts nichts, auch wenn es meiner Frau das Herz zerspringen lassen will.

Die Bilder vom Markt sprechen für sich. Ich stelle ja immer wieder fest: Leben wie Gott in Frankreich, seufz.

Danach noch über die Promenade zum mal gucken. Wozu man alte Kanonen noch alles brauchen kann.
Attachment 395314
Attachment 395315
Attachment 395316
Attachment 395317
Attachment 395318
Attachment 395319
Attachment 395320
Attachment 395321
Attachment 395323
Attachment 395324
Attachment 395325
Attachment 395326
Attachment 395327
Attachment 395328
Attachment 395329
Attachment 395333
Attachment 395334
Attachment 395335
Attachment 395336

__________________
Neid muss man sich verdienen, Mitleid kriegst du geschenkt  großes Grinsen

Wer Rechtschreibfehler findet, sollte seine Interpunktion verbessern.cool

Middach ist offline Middach · 2875 Posts seit 20.04.2017
aus West
fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Middach ist offline Middach
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2875 Posts seit 20.04.2017 aus West

fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Neuer Beitrag 04.10.2022 14:26
Zum Anfang der Seite springen

nächster Tag Biarritz

hübscher Ort, ziemlich touristisch, kann man sich aber gut anschauen. Tolle Brandung an dem Tag.
Attachment 395837
Attachment 395838
Attachment 395839
Attachment 395840
Attachment 395841
Attachment 395842
Attachment 395843
Attachment 395844
Attachment 395845

__________________
Neid muss man sich verdienen, Mitleid kriegst du geschenkt  großes Grinsen

Wer Rechtschreibfehler findet, sollte seine Interpunktion verbessern.cool

Middach ist offline Middach · 2875 Posts seit 20.04.2017
aus West
fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Middach ist offline Middach
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2875 Posts seit 20.04.2017 aus West

fährt: SG FLHXS 2016, 2 x GSX1100G
Neuer Beitrag 04.10.2022 14:42
Zum Anfang der Seite springen

Nächster Tag: Petit Bayonne, ein absolutes: Muss man besucht haben.

Auf den ersten Bildern sind wir im Cafe Cazenave bayonne, ein absolutes 'muss'. Ich kann mir jetzt die Finger wund schreiben, aber einfach mal im Internet besuchen.
1 kg Schokolade im Gepäck, was auch sonst. Die Espressotasse auf dem einen Bild ist geschmolzene Schokolade mit einem Hauch von Zimt, wunderbar. Wobei ich sonst Zimt nicht sonderlich liebe.


Der Harleyhändler in Bayonne ist ebenso einen Besuch wert, schöner Laden und sehr freundliche Leute
Attachment 395846
Attachment 395847
Attachment 395848
Attachment 395849
Attachment 395850
Attachment 395851
Attachment 395852
Attachment 395853
Attachment 395854
Attachment 395855
Attachment 395856
Attachment 395857
Attachment 395858
Attachment 395859
Attachment 395860
Attachment 395861
Attachment 395862
Attachment 395863
Attachment 395864

__________________
Neid muss man sich verdienen, Mitleid kriegst du geschenkt  großes Grinsen

Wer Rechtschreibfehler findet, sollte seine Interpunktion verbessern.cool

nächste »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
wütend
1
3158
19.03.2020 18:09
von bestes-ht
Zum letzten Beitrag gehen
newhotlockfolder
großes Grinsen
13
6447
16.03.2019 12:26
von White Leg Man
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Achtung
Frankreich senkt Tempolimit ab (Mehrere Seiten 1 2 3)
von freeconnected
30
20273
18.02.2018 20:19
von Christof
Zum letzten Beitrag gehen