Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Softail [Cruiser] (Milwaukee-Eight, Twin Cam, Evolution) » FLST/C Heritage: Vorverlegte Rasten Tips gesucht

FLST/C Heritage: Vorverlegte Rasten Tips gesucht

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Zum Ende der Seite springen
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Zum Ende der Seite springen

FLST/C Heritage: Vorverlegte Rasten Tips gesucht

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Joschi12 ist offline Joschi12 · 10 Posts seit 19.01.2022
aus Römerberg, Pfalz
fährt: Softail Heritage
Joschi12 ist offline Joschi12
Neues Mitglied
star2
10 Posts seit 19.01.2022 aus Römerberg, Pfalz

fährt: Softail Heritage
Neuer Beitrag 30.01.2022 22:33
Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,
ich hab seit ein paar Tagen erstmals eine 2005er Softail Heritage FLSTI.
Diese hatt ne originale Rastenanlage drauf und da ich mit 187cm etwas grösser als der Vorbesitzer bin stellt sich die Frage welche Rasten zu Empfehlen sind um meine langen Watschen ordentlich unter zu bringen?
Frage:
- welche Rasten könnt Ihr mir Empfehlen?
- kann ich das Einbauen selbst machen, handwerklich bin ichs ja schon fit?
- ist bei den vorverlegten Rasten ne längere Schaltstange dabei oder wie wird das gemacht?


Änderung muss dann auch sicherlich vom Tüv abgenommen werden oder reicht da die ABE?

Bin auf dem HD Bereich ganz neu, also habt Nachsicht mit mir und meinen Fragen :-)

bestes-ht ist online bestes-ht · 21152 Posts seit 10.11.2009
aus Rhein-Main
fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
bestes-ht ist online bestes-ht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
21152 Posts seit 10.11.2009 aus Rhein-Main

fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
Homepage von bestes-ht
Neuer Beitrag 30.01.2022 22:37
Zum Anfang der Seite springen

Die günstigste Variante wären solche Adapterplatten…

https://www.ebay.de/itm/Harley-Twin-Cam-...7-127634-2357-0

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich

Franz-REMCM ist offline Franz-REMCM · 848 Posts seit 28.10.2021
fährt: FL1947,FL 1953, FLE 1955, FXWG 1981, FXSTC 1988, CVO Road Glide 2013
Franz-REMCM ist offline Franz-REMCM
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
848 Posts seit 28.10.2021
fährt: FL1947,FL 1953, FLE 1955, FXWG 1981, FXSTC 1988, CVO Road Glide 2013
Joschi12 ist offline Joschi12 · 10 Posts seit 19.01.2022
aus Römerberg, Pfalz
fährt: Softail Heritage
Joschi12 ist offline Joschi12
Neues Mitglied
star2
10 Posts seit 19.01.2022 aus Römerberg, Pfalz

fährt: Softail Heritage
Neuer Beitrag 30.01.2022 22:53
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von bestes-ht
Die günstigste Variante wären solche Adapterplatten…

https://www.ebay.de/itm/Harley-Twin-Cam-...7-127634-2357-0

Dank dir aber die Schaltstange und die Bremsseite muss doch dann auch geändert werden,oder? Alleine die Platten reichen da nicht aus,richtig?

bestes-ht ist online bestes-ht · 21152 Posts seit 10.11.2009
aus Rhein-Main
fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
bestes-ht ist online bestes-ht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
21152 Posts seit 10.11.2009 aus Rhein-Main

fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
Homepage von bestes-ht
Neuer Beitrag 31.01.2022 08:07
Zum Anfang der Seite springen

Daher der Zusatz „die günstigste Variante“, aber auch nicht die vollständige, die kam dann von Franz.

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich

v2devil ist offline v2devil · 1951 Posts seit 09.10.2007
aus Koblenz
fährt: FLSTC, VRSCDX
v2devil ist offline v2devil
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1951 Posts seit 09.10.2007 aus Koblenz

fährt: FLSTC, VRSCDX
Neuer Beitrag 31.01.2022 08:34
Zum Anfang der Seite springen

Du schreibst Rastenanlage, meinst aber schon Trittbretter, oder?

__________________
Nicht alles, was ein Loch hat, ist Kaputt!!!
Gruß
v2devil großes Grinsen

Werbung
Joschi12 ist offline Joschi12 · 10 Posts seit 19.01.2022
aus Römerberg, Pfalz
fährt: Softail Heritage
Joschi12 ist offline Joschi12
Neues Mitglied
star2
10 Posts seit 19.01.2022 aus Römerberg, Pfalz

fährt: Softail Heritage
Neuer Beitrag 31.01.2022 14:32
Zum Anfang der Seite springen

Ich hab die Trittbretter mit der origanel Schalt und Bremseinheit die für meine Beine zu kurz sind.
Die Trittbretter würde ich schon gerne dran lassen oder funzt das mit einer vorverlegten Rastenanlage(KIT) nicht?

Joschi12 ist offline Joschi12 · 10 Posts seit 19.01.2022
aus Römerberg, Pfalz
fährt: Softail Heritage
Joschi12 ist offline Joschi12
Neues Mitglied
star2
10 Posts seit 19.01.2022 aus Römerberg, Pfalz

fährt: Softail Heritage
Neuer Beitrag 31.01.2022 14:53
Zum Anfang der Seite springen

https://www.ebay.de/itm/133939248885?fit...ikAAOSwBbdhl09A


seh ich das richtig das das auch passt? 
Aus China, taugt das was?

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Joschi12 am 31.01.2022 15:17.

Franz-REMCM ist offline Franz-REMCM · 848 Posts seit 28.10.2021
fährt: FL1947,FL 1953, FLE 1955, FXWG 1981, FXSTC 1988, CVO Road Glide 2013
Franz-REMCM ist offline Franz-REMCM
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
848 Posts seit 28.10.2021
fährt: FL1947,FL 1953, FLE 1955, FXWG 1981, FXSTC 1988, CVO Road Glide 2013
Neuer Beitrag 31.01.2022 15:16
Zum Anfang der Seite springen

Hi Joschi, der Link funzt nicht !

Jetzt geht's !

Joschi12 ist offline Joschi12 · 10 Posts seit 19.01.2022
aus Römerberg, Pfalz
fährt: Softail Heritage
Joschi12 ist offline Joschi12
Neues Mitglied
star2
10 Posts seit 19.01.2022 aus Römerberg, Pfalz

fährt: Softail Heritage
Neuer Beitrag 31.01.2022 15:18
Zum Anfang der Seite springen

awer jetzt :-)

Sam V ist offline Sam V · 1595 Posts seit 08.06.2017
fährt: Ich FXDWG 2000,Rocker C, SR 500, Meine Frau XL1200N
Sam V ist offline Sam V
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1595 Posts seit 08.06.2017
fährt: Ich FXDWG 2000,Rocker C, SR 500, Meine Frau XL1200N
Neuer Beitrag 31.01.2022 15:21
Zum Anfang der Seite springen

Bei den Teilen aus China würde ich nichts sicherheitsrelevantes kaufen. Man weiß da nie, wie das Metall ist. Manchmal halten die Dinger, aber eben auch manchmal nicht.

Und wenn ich mir anschaue, dass da neben den Fußrasten auch der Seitenständer nur freihängend an die Platte dran geschraubt wird, wär mir das Risiko zu groß, das die ganze Möhre mit einem Knack umkippt, wenn da das Gewicht drauf kommt.

__________________
Ein Motorrad muss einen Vergaser haben. Mehr gibt es da nicht zu sagen.

Was man erträumen kann, kann man auch bauen.

Franz-REMCM ist offline Franz-REMCM · 848 Posts seit 28.10.2021
fährt: FL1947,FL 1953, FLE 1955, FXWG 1981, FXSTC 1988, CVO Road Glide 2013
Franz-REMCM ist offline Franz-REMCM
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
848 Posts seit 28.10.2021
fährt: FL1947,FL 1953, FLE 1955, FXWG 1981, FXSTC 1988, CVO Road Glide 2013
Neuer Beitrag 31.01.2022 15:27
Zum Anfang der Seite springen

Da die Fotos bei W&W und beim Chinamann nahezu identisch sind, kann ich nicht sagen, ob die Chinesen nicht auch noch das Foto vom Arlen Ness Kit geklaut haben.

Ich kauf mein Zeug lieber in Deutschland, auch wenn's teurer ist und ich deswegen auch nicht weiß, wo's herkommt.

Ist aber mehr eine philosophische Betrachtungsweise.

Gruß, Franz

Sam V ist offline Sam V · 1595 Posts seit 08.06.2017
fährt: Ich FXDWG 2000,Rocker C, SR 500, Meine Frau XL1200N
Sam V ist offline Sam V
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1595 Posts seit 08.06.2017
fährt: Ich FXDWG 2000,Rocker C, SR 500, Meine Frau XL1200N
Neuer Beitrag 31.01.2022 15:38
Zum Anfang der Seite springen

Meistens bauen die sehr akurat nach. Also copy paste, einscannen und dann die CNC MAschine laufen lassen. Zum Teil sind es aber auch tatsächlich die Zulieferer, die auch die Originalteile bauen, und ein paar unter der HAnd weiter verkaufen. Nur weiß man das nie.

Aber die, die nicht die Zulieferer sind, nehmen halt das Material dafür, dass sie gerade günstig bekommen haben. Und das muß nicht immer das passende sein. Ich hab mal einen günstigen Lagerabzieher aus China gekauft, da war der Abzieher aus Gußeisen. Und versuch mal Gußeisen zu spreizen großes Grinsen Ansonsten war der sehr maßhaltig gefertigt.

Daher kann man irgendwelche Deckelchen etc aus China nehmen. Aber eben nichts, was blöd wird, wenn es während der Fahrt abbricht, wie Bremsenteile, Halterungen an die was schweres dran kommt, oder auch Fußrasten.

__________________
Ein Motorrad muss einen Vergaser haben. Mehr gibt es da nicht zu sagen.

Was man erträumen kann, kann man auch bauen.

Matze_FX ist offline Matze_FX · 33 Posts seit 08.05.2020
fährt: FXSTB Night Train
Matze_FX ist offline Matze_FX
Mitglied
star2star2star2
33 Posts seit 08.05.2020
fährt: FXSTB Night Train
Neuer Beitrag 31.01.2022 16:48
Zum Anfang der Seite springen

Ich habe diese Adapterplatten von CPO Cycle. 

https://www.ebay.de/itm/162065913966?has...PfUAAOSw60lXMX2

Die kommen mit Teile Gutachten, da gibt s auch keine Probleme mit der Eintragung. Ich habe die 5cm Verlängerung (186 cm Körpergröße) verbaut, da werden die originale Bremsleitung wird weiter verwendet, Schaltstange wird mitgeliefert. Einbau war bei mir in ca. 1h Stunde erledigt. 
Wollte zuerst die 3" Arlen Ness nehmen, aber die werden direkt mit Bremsleitung geliefert, haben aber kein Teile Gutachten, und Stahlflex ohne Gutachten mag der TÜV irgendwie nicht. 

Gruß Matze

Franz-REMCM ist offline Franz-REMCM · 848 Posts seit 28.10.2021
fährt: FL1947,FL 1953, FLE 1955, FXWG 1981, FXSTC 1988, CVO Road Glide 2013
Franz-REMCM ist offline Franz-REMCM
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
848 Posts seit 28.10.2021
fährt: FL1947,FL 1953, FLE 1955, FXWG 1981, FXSTC 1988, CVO Road Glide 2013
Neuer Beitrag 31.01.2022 17:20
Zum Anfang der Seite springen

Da würde ich mich für CPO entscheiden.

Gruß, Franz

Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
smile
23
6846
16.11.2022 21:47
von artaiusbond
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
Alle Tourer: Dashboard gesucht
von EJP
4
846
29.06.2022 22:52
von EJP
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
großes Grinsen
FXBR/S Breakout: Tank gesucht M8 114 (Mehrere Seiten 1 2)
von Andy68
15
3742
22.02.2022 21:34
von Andy68
Zum letzten Beitrag gehen