Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Japan

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Japan

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Avatar (Profilbild) von phantomf4
phantomf4 ist offline phantomf4 · 1405 Posts seit 22.08.2008
aus Niederkassel
fährt: Road King Classic 2008
phantomf4 ist offline phantomf4
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1405 Posts seit 22.08.2008
Avatar (Profilbild) von phantomf4
aus Niederkassel

fährt: Road King Classic 2008
Neuer Beitrag 30.12.2021 18:39
Zum Anfang der Seite springen

Eine Frage in die Runde: war schon mal einer in Japan zum Mopped fahren?

Ich war 3 4 mal in Tokyo, bin aber nicht über den Flughafen, Meetings und Geschäftsessen heraus gekommen. 
Ich finde das Land superspannend, möchte aber mal in die Berge, die Megacitys Tokyo oder Osaka verlassen.

Ich weiß das Mietwagen ein mittleres Drama dort sind. 

Und vielleicht ist das noch möglich, bevor die Reisefreiheit in Gänze abgeschafft wird... 
Träume sollen ja noch erlaubt sein...

__________________
gruss aus Niederkassel

Der grösste Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der GRÜNE Denunziant!!

Avatar (Profilbild) von Rufus
Rufus ist offline Rufus · 465 Posts seit 09.09.2019
aus AA
fährt: XL1200C 1999, FLHRXS 2019
Rufus ist offline Rufus
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
465 Posts seit 09.09.2019
Avatar (Profilbild) von Rufus
aus AA

fährt: XL1200C 1999, FLHRXS 2019
Neuer Beitrag 31.12.2021 16:28
Zum Anfang der Seite springen

Meine Schwerpunkte in Japan waren bisher auch Tokyo, Osaka, Kyoto und Kanazawa, wir sind dann aber auch speziell an der Nordküste mit dem Auto in die Berge gefahren (leider habe ich viel zu wenig Bilder von der Landschaft gemacht). Quer über die Insel haben wir normalerweise den Shinkansen genommen; beides, sowohl Mietwagen aber auch Zug, war organisatorisch eigentlich nicht wirklich ein Problem. Nach Bikes hatte ich bisher allerdings nicht geschaut.

Japan und seine Kultur hat mich total fasziniert und begeistert, auch wenn nicht alles so golden ist, wie es aus der Ferne glänzt. Dazu gehört auch, dass Japan das fremdenfeindlichste Land ist, das ich bisher kennengelernt habe (die jeweiligen Gastgeber ausdrücklich ausgenommen).
Es gibt da auch ein paar Parallelen zu den USA: sobald man die Ballungszentren an den Küsten verlässt und in das Landesinneren fährt, geht man auch zeitlich und technologisch ein paar Schritte zurück (was gar nicht negativ sein muss).
Die Hauptverkehrsadern sind natürlich gut/sehr gut ausgebaut, in den Bergen kann das schon mal ganz anders aussehen. Die Idee, mit einem Mittelklasse-ADV die Inseln zu erkunden, steht auch bei mir noch auf der Agenda, mit meinem korpulenten König käme das für mich allerdings nicht in Frage.
Motorräder habe ich verhältnismäßig wenig gesehen, speziell außerhalb der Städte. Wenn, dann sind es eher die üblichen zweirädrigen Transportvehikel.

Die Kommunikation ist nicht ganz einfach, auch in den Städten und größeren Firmen ist es nicht selbstverständlich, dass man sich mit Englisch verständlich machen kann, auf dem Land geht die Wahrscheinlichkeit gegen Null. Das betrifft auch Verkehrszeichen und Hinweisschilder.

Ich habe bisher nur einen kleinen Bruchteil von Honshu gesehen, das aber war sehr reizvoll und hat Lust auf mehr gemacht. Ich glaub‘, das könnte richtig spannend werden.
Attachment 379334
Attachment 379335
Attachment 379336

__________________
.
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
 

Avatar (Profilbild) von phantomf4
phantomf4 ist offline phantomf4 · 1405 Posts seit 22.08.2008
aus Niederkassel
fährt: Road King Classic 2008
phantomf4 ist offline phantomf4
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1405 Posts seit 22.08.2008
Avatar (Profilbild) von phantomf4
aus Niederkassel

fährt: Road King Classic 2008
Neuer Beitrag 31.12.2021 18:56
Zum Anfang der Seite springen

Grins.. Das mit der Fremdenfeindliichkeit kann ich jur unterschreiben, da haettest du hier jeden Tag Lichterketten und Steinmeier im TV... Aber das dir ein Taxifahrer den Einstieg mit dem Wort Gaijin  und bosem Gesicht verwehrt ist Standard..

Ich habe die gleiche Erfahrung mit Englisch auch gemacht, musste dafür aber nur die Flughäfen verlassen, um im Stadtzentrum von Tokyo in der U-Bahn wie ein Neandertaler zu stehen und keiner konnte oder wollte englisch sprechen.. Irgendwann hat sich dann einer erbarmt.. 

Und genau das ist das was ich spannend finde, denn das klammer Unwohlsein, auf das man verzichten kann, von Paris Hongkong oder Mexiko City, wo ich auch kein Mensch verstehe, stellt sich dort niemals ein. 

Aber vielen Dank für die Informationen

__________________
gruss aus Niederkassel

Der grösste Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der GRÜNE Denunziant!!

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von phantomf4 am 31.12.2021 19:20.

Avatar (Profilbild) von Rufus
Rufus ist offline Rufus · 465 Posts seit 09.09.2019
aus AA
fährt: XL1200C 1999, FLHRXS 2019
Rufus ist offline Rufus
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
465 Posts seit 09.09.2019
Avatar (Profilbild) von Rufus
aus AA

fährt: XL1200C 1999, FLHRXS 2019
Neuer Beitrag 31.12.2021 19:52
Zum Anfang der Seite springen

Ach ja, noch'n Tipp, hatte ich ganz vergessen (wollen): wenn Dich ne kleine, zierlich Japanerin in 'ne Shot Bar einläd, lass Dir irgendne Ausrede einfallen und geh stiften! 
Ich weiß bis heute noch nicht, wie die mich zu viert (das eine Mädel und drei Jungs) ins Hotel gebracht haben.

__________________
.
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
 

Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Pfeil
Andere XL 1200: Japan Showa Gabel - wieviel Öl?
von Kolleleipzig
4
6136
23.05.2021 15:12
von Soonham
Zum letzten Beitrag gehen
newhotlockfolder
großes Grinsen
11
6910
19.09.2018 12:00
von OstfriesenPaule
Zum letzten Beitrag gehen