Forum (https://forum.milwaukee-vtwin.de/index.php)
- Modelllinien (https://forum.milwaukee-vtwin.de/board.php?boardid=17)
-- Softail [Cruiser] (Milwaukee-Eight, Twin Cam, Evolution) (https://forum.milwaukee-vtwin.de/board.php?boardid=25)
--- Kaufberatung / allgemeine Infos (https://forum.milwaukee-vtwin.de/threadid.php?threadid=58201)


Geschrieben von jax74 am 26.02.2015 um 08:59:

Fragezeichen Kaufberatung / allgemeine Infos

Hey Leute,

ich habe vor mir dieses Jahr eine 1340er FLSTC zu holen. Jedoch haben sich für mich einige Fragen aufgetahn und ich hoffe ihr könnt mir dabei etwas weiterhelfen.

Die 1340er FLSTC wurde meines Wissens nach von 1986 - 1999 gebaut. Ich Frage mich in wie weit sich das Bike innerhalb der 13 Jahre verändert bzw. entwickelt hat. Leider hat mich google etwas im Stich gelassen mit meiner Recherche bzgl. der History und den Modelländerungen im diesem Zeitraum.

Daher die Frage an euch:
- hat sich zwischen 86 und 99 etwas an der FLSTC verändert (optisch/technisch)? (den Link hier im Forum mit den Rückrufaktionen hab ich bereits entdeckt)
- gibt es eine Auflistung/Vergleich der Baujahre in dem diese Änderungen ersichtlich sind?
- gibt es ein spezielles Baujahr der 1340er FLSTC welches, entschuldigt die Wortwahl, am Besten/Schlechtesten ist? (objektive Entscheidungskriterien)
- kann mir jemand die erforderlichen Reparaturen/Serviceintervalle der 1340er FLSTC sagen?
- welches Baujahr bevorzugt ihr subjektiv gesehn und warum?
- hat jemand ein oder mehrere Modellprospekte aus dieser Zeit im PDF Format oder einen Link?

Mir fallen bestimmt noch weitere Fragen dazu ein aber bis dahin schon mal vielen Dank für Eure Hilfe!

Gruß, Patrick


Geschrieben von nightrider63 am 26.02.2015 um 09:43:

Der Evomotor wurde in dem langen Produktionsraum ständig in Details weiterverbessert.
Soweit ich informiert bin, hat er in den letzten 3 Produktionsjahren noch einige Updates erhalten,
So dass man auf die letzten drei Baujahre zurückgreifen sollte (wenn möglich).
Was allerdings genau geändert wurde, kann ich Dir nicht sagen.


Geschrieben von Grenadier am 26.02.2015 um 13:43:

Nimm ein 99er Modell, das ist der höchste Evo-Entwicklungsstand!

Wenn ich mich recht entsinne, gab es 99 auch schon die neuen Griffarmaturen und einen digitalen Tacho/Kilometerzähler, evtl. auch schon die Vierkolbensättel an den Bremsen.


Geschrieben von akida am 26.02.2015 um 14:02:

Klick und scroll...

__________________
SONS OF ARTHRITIS – IBUPROFEN CHPTR

Keep calm and let Jax handle it


Geschrieben von die_matte am 26.02.2015 um 14:03:

Tacho gab es ab 95 elektonisch...
aber vorsicht mit 99er modelle, die gab es teilweise schon mit einspitzer statt Vergaser....


Geschrieben von MabuseWZL am 26.02.2015 um 17:37:

Ich frage mich gerade, warum jemand, der sich offenbar in der Typen-Geschichte so wenig auskennt, auf ein bestimmtes Modell und Baujahr festlegt?
verwirrt verwirrt verwirrt


Geschrieben von Roadking57 am 26.02.2015 um 17:45:

Vielleicht weil er so ein Moped haben möchte??? Baby


Geschrieben von die_matte am 26.02.2015 um 17:49:

Irgendwann muss man ja anfangen... Augenzwinkern


Geschrieben von jax74 am 27.02.2015 um 14:02:

Danke schon mal für die ersten Inputs!

@ akida: vielen Dank für den Link!


Zitat von MabuseWZL
Ich frage mich gerade, warum jemand, der sich offenbar in der Typen-Geschichte so wenig auskennt, auf ein bestimmtes Modell und Baujahr festlegt?
verwirrt verwirrt verwirrt

Deine Aussage hilft mir leider in keinster Weise, denn wenn du dich gut Auskennst könntest du mir vielleicht doch noch weiterhelfen.
Darum kannst du vielleicht auch erklären
- was so falsch an meinem Vorhaben ist?
- warum ich mich für ein neueres/anderes Modell entscheiden sollte?

Aber um dir ne Antwort zu geben, weil ich einfach ein älteres Modell mit Vergaser das vor 2000 gebaut wurde haben möchte. Weil ich den ganz neuen Modellen einfach nicht so viel abgewinnen kann, weil sich die EVO Motoren einfach m.M.n. besser anfühlen/anhören als die neuen TC bzw.

Zitat von Roadking57
Vielleicht weil er so ein Moped haben möchte???

Für weitere Infos bin ich euch aber weiterhin dankbar!!


Geschrieben von MabuseWZL am 27.02.2015 um 14:15:

Hallo jax74,

ich wollte Dir nicht zu nahe treten und nein, ich habe da auch keine Ahnung. Aber ich stand im letzten Jahr auch vor meinem ersten Harley-Kauf und da ich eben keine Ahnung hatte, habe ich mich von vornherein auch nicht auf ein bestimmtes Modell oder gar Baujahr festgelegt. Das Modell hat sich bei mir relativ schnell ergeben, eben auch eine Heritage. Beim Baujahr gab es für mich verschiedene faktoren, die für mcih wichtig waren, z.B. wollte ich ABS haben. Daher kam nur ein Modell 2010 oder neuer in Frage. So habe ich meine "Dicke" gefunden.

Wie schon geschrieben, ich wollte Dir nicht zu nahe treten. Ich habe mich nur gefragt, warum Du Dich so auf ein bestimmtes Baujahr festlegst? Die Frage hast Du ja nun beantwortet.


Geschrieben von ChrisCH am 27.02.2015 um 16:05:

zum zitierten Beitrag Zitat von MabuseWZL
Ich frage mich gerade, warum jemand, der sich offenbar in der Typen-Geschichte so wenig auskennt, auf ein bestimmtes Modell und Baujahr festlegt?
verwirrt verwirrt verwirrt

Vielleicht weil er den Potato-Sound mag ?
Eher Vergaser orientiert ist ?
Vielleicht die "echte" Vibration einer Harley spüren möchte ?!
Gerne bastelt ?
and so on... ;-)

Go for it...

Cheers Chris

__________________
Die Zeiten sind hart, wir aber auch cool


Geschrieben von NT-Tom am 27.02.2015 um 21:27:

fröhlich fröhlich fröhlich fröhlich fröhlich

ich geh mal in den keller bier holen- wo sind denn die chips ???


ps : es gibt durchaus mehrere threads zu den besten evo jahrgängen

suchen funktion mal nutzen - zb " evo vs TC " oder "welche evo baujahre empfehlenswert" oder oder oder

kurzfassung :

evo ab bj 96 hat elektronischen tacho, von porsche nochmal überarbeiteteteten evo motor ,

bessere elektrik mit wasserfesten deutsch steckern , bessere pulley übersetzung für stage 1

( offenen auspuff, offenen luftfilter - grössere leerlaufdüse )

z.B,:

Unterschied Evolution vor 1995 und nach 1995

2te Generation von EVO- Maschinen

Top oder Flop? Frage an die Kenner.

1340er evo entdrosseln/befreien

Evo motor big bore

Konstruktionsnterschiede zwischen EVO und TC

Bitte um Kaufberatung Fat Boy

Vergaser / Einspritzer? - Fragen und Antwort Thread

ich glaube das ist mal genug lesestoff , fürs erste - sonst eben mal SELBER die suchen funktion ausprobieren

prost


Geschrieben von jax74 am 01.03.2015 um 18:51:

@NT-Tom; vielen Dank für die ganzen Links! Den einen oder anderen hab ich auch schon gefunden nur war ich mit dem Fragen schneller als mit dem lesen/suchen smile

Ich schreib mir gerade alle Kommentage aus den div. Beiträgen zusammen, kann die Zusammenfassung auch hier posten falls erwünscht.

Hab heute ne 1340EVO mit BJ 5/2000 gefunden; der Verkäufer behauptet das sie noch ein Vergasermodell ist ... kann das stimmen?
Rein von der Optik der Rockerbox könnte es schon hinkommen.


Geschrieben von NT-Tom am 01.03.2015 um 20:01:

hmm

ich weiss nur von Twin Cam A motoren , die eine zeit lang nach 2000 noch den keihin cv vergaser hatten

wenn der verkäufer behauptet es sei ein evo motor - kann es sich auch um einen aftermarked evo style motor handeln

der ist dann aber nicht original harley - oder doch eines der allerletzten 2000er evos modelle -

lass dir doch mal die rahmen nummer am lenkkopf durchgeben - dann kannste im VIN sucher selber nachforschen

les auch mal hier - viele nützliche tipps

FAQ (Forumswissen) - Technik und rund ums Motorrad

Rahmen-/Motornummern entschlüsseln


Geschrieben von jax74 am 01.03.2015 um 20:25:

thx für den Tipp mit der Nummer bzw. den Links!

Das Bike steht nicht sooo weit weg von mir, vll schau ich mir die gute kommendes WE mal an und fotografiere mal die Handbücher ab ... eventuell gibt das mehr Aufschluss