Forum (https://forum.milwaukee-vtwin.de/index.php)
- Modelllinien (https://forum.milwaukee-vtwin.de/board.php?boardid=17)
-- Softail [Cruiser] (Milwaukee-Eight, Twin Cam, Evolution) (https://forum.milwaukee-vtwin.de/board.php?boardid=25)
--- Tank gesucht (https://forum.milwaukee-vtwin.de/threadid.php?threadid=104753)


Geschrieben von Andy68 am 07.01.2022 um 11:50:

Hallo,

ich suche seit Tagen nach einem Tank für meine (bestellte) Breakout.
Ich finde den Originaltank nicht schön, und dazu sehr klein.
Im Forum habe ich nichts gefunden, und das Internet hat mir zwar (wenige) schöne Lösungen gezeigt, aber diese Tanks sind auch recht klein. Gibt da was von Thunderbike und Kodlin.
Ein Tankvolumen von etwa 17-19l wäre top.
Jetzt habe ich im Sommer eher zufällig ein Foto von einer genialen Maschine gemacht, deren Tank genau das wäre, was ich mir vorstelle. Der Tank sitzt sehr tief, was schon ne geniale Optik hergibt…  Den eingebauten Tacho brauche ich nicht….
Vielleicht ist ja sogar der Besitzer oder Erbauer hier angemeldet… 
Kann mir jemand sagen, wo ich so etwas bekomme?
Ich habe auch schon mit einem Karosseriebauer telefoniert, der das machen könnte, warte aber noch auf einen Preis.
Habe auch bereits angefangen, eine Form aus Holzleisten zu machen, aber das gestaltet sich (formtechnisch) schwieriger als gedacht. Keine Ahnung, ob das am Ende zielführend ist!
Vielleicht gibt es ja noch eine Möglichkeit; würde mich freuen 


Viele Grüße

Andreas


Geschrieben von Sam V am 07.01.2022 um 12:32:

Sieht aus wie ein modifizierter Kodlin streched. Ohne den Tacho gibt´s den  z:b in der Bucht

__________________
Ein Motorrad muss einen Vergaser haben. Mehr gibt es da nicht zu sagen.

Was man erträumen kann, kann man auch bauen.


Geschrieben von bestes-ht am 07.01.2022 um 13:38:

Dir ist aber auch bewusst das sich die Benzinpumpe IM Tank befindet. I.d.R. von oben verschraubt, was dann durch das Tankdash überdeckt wird. Es gibt Zubehörtanks wo eine kleinere BP einer Sporty von unten eingebaut/verschraubt ist. Bei deinem Bild erkennt man die Einspritzanlage, somit müsste die BP links unten verbaut worden sein.
Schau mal bei den üblichen Verdächtigen wie Thunderbike, Ricks, NLC… die schnitzen ja fast alles aus dem Vollen.

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich


Geschrieben von Franz-REMCM am 07.01.2022 um 13:43:

Hat aber auch "nur" 13 ltr. Tankinhalt.


Geschrieben von Andy68 am 07.01.2022 um 14:01:

Hallo,
danke für die Hinweise.
Ja, die Pumpe ist im Tank verbaut. Unten ist ein Loch mit 5 Gewinden. Sollte aber von unten eingesetzt werden, da im Originaltank von oben nicht erreichbar.
Das ist bei den Cutom-Tanks auch schon vorbereitet...
Hätte aber halt gerne einen etwas größeren Tank.

Viele Grüße,

Andreas


Geschrieben von Sam V am 07.01.2022 um 14:42:

zum zitierten Beitrag Zitat von Franz-REMCM
Hat aber auch "nur" 13 ltr. Tankinhalt.

Für 19 Liter müßte er ja schon einen Fat Boy Tank anbauen.

__________________
Ein Motorrad muss einen Vergaser haben. Mehr gibt es da nicht zu sagen.

Was man erträumen kann, kann man auch bauen.


Geschrieben von Marco321 am 09.01.2022 um 06:57:

oder bei Kodlin anfragen 

​​​​​​https://kodlin-shop.com/custom-parts/tanks-fender-verkleidung/benzintanks/580/benzintank-fuer-h-d-m8-softails-ab-2018-unter-verwendung-der-original-benzinpumpe

__________________
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert aber niemand weiß warum.


Geschrieben von Shadow am 09.01.2022 um 08:49:

den originalen verbreitern lassen wäre auch ne Option Augenzwinkern


Geschrieben von Andy68 am 09.01.2022 um 11:02:

Moin,
mittlerweile habe ich rein zufällig auf der Suche nach Fußrasten den oben gezeigten Tank gefunden. Es gab/ gibt von Rick’s für die Maschinen bis 17 einen Umbausatz…
Darf das Foto leider nicht einstellen und der Link führt nicht zum Foto …
Habe mal ne Mail geschrieben und hoffe…
Ansonsten schreibe ich Kodlin mal an; guter Tipp. Danke 
Viele Grüße 
Andreas


Geschrieben von Marco321 am 09.01.2022 um 13:47:

und bei Slim/Fatboy Tank , muss in der Mitte der Halter weg geflext werden

hier hat es einer gemacht
​​​​​​https://street-bob-forum.de/forum/index.php?thread/27352-tank-von-der-slim-auf-street-bob/&pageNo=1

__________________
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert aber niemand weiß warum.


Geschrieben von Andy68 am 09.01.2022 um 14:18:

Hi,
der Tank der Fatboy kommt eher nicht in Frage, da mir die Form nicht gefällt und ich eine glatte Oberfläche ohne Tacho etc. suche.
Das war auch der Grund, warum ich mir keine Fatboy bestellt habe ;-)
Ich bin auf meiner Suche heute noch auf "W&W Cycles" gestoßen, die jede Menge in der Richtung zum erstaunlich günstigen Preis anbieten, hab aber das Passende auch da nicht gefunden.
Aber vielleicht hilft es ja jemandem mal weiter ;-)


Geschrieben von Andy68 am 20.01.2022 um 18:40:

Sooooo,

nach ewigem Hin- und Her habe ich nun doch den Tank von Kodlin bestellt, der heute auch angekommen ist. War dann damit direkt beim Karosseriebauer, der mir das Ding etwa 8 - 10cm verbreitert...
Die 13l kommen mir zu wenig vor, zumal der Tank zum Sitz hin abfällt und einiges an Sprit wohl somit nicht verbraucht werden kann.
Bin gespannt, was am Ende dabei rauskommt. Leider wird der Spaß jetzt teurer als geplant, gedacht oder erhofft. Aber das Originalgefäß find ich echt unmöglich... :-)

Viele Grüße

Andreas


Geschrieben von Scirocco am 20.01.2022 um 20:29:

Man kann die Ansaugung der Benzinpumpe aber dem Tank entsprechend umbauen und verlängern. Ist wesentlich einfacher/günstiger als den neuen Tank umzubauen.


Geschrieben von Andy68 am 31.01.2022 um 14:01:

Hallo,
hier mal ein kurzes Update….
Da ich den Tank ja nun verbreitern lasse, hab ich aus Gips schnell mal nen Prototyp gebastelt, um zu sehen, wie das dann aussieht. Hab da jetzt weniger Wert auf ne glatte Oberfläche gelegt….
Ganz schön mächtig ist er jetzt, aber immer noch 1cm schmäler als der Fatboy-Tank. 
Hab aus PU-Schaum und nem alten T-Shirt noch ne provisorische Sitzbank dazu gemacht… 😃
Ich denk, so lass ich es. Morgen fahre ich zum Händler. Da darf ich ihn mal auflegen…

Viele Grüße

Andreas


Geschrieben von George am 31.01.2022 um 14:41:

Bin gespannt. Das sieht bestimmt schnieke aus.

__________________
They will not force us. They will stop degrading us. They will not control us. We will be victorious.